Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales SPD-Stadtrat will Straßenbahn 14 gen Westen alle zehn Minuten fahren lassen
Leipzig Lokales SPD-Stadtrat will Straßenbahn 14 gen Westen alle zehn Minuten fahren lassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:43 28.10.2013
Anzeige
Leipzig

Von Montag bis Freitag solle die Tram tagsüber in diesen Abständen verkehren, so Schulze in einer Mitteilung vom Montag.

Im Vergleich zu 2011 befördere die Linie 14, die zwischen Leipzig-Hauptbahnhof und Plagwitzer Bahnhof verkehrt, heute 60 Prozent mehr Fahrgäste, argumentierte der Leipziger SPD-Politiker.

Er appellierte außerdem an die Stadt und die LVB, den Stadtratsbeschluss zur „Kulturbahn“ umzusetzen. Dieser sieht eine besondere Gestaltung der unter anderem durch Plagwitz und Lindenau fahrenden Bahn vor, mit der auf Künstler und deren Veranstaltungen aufmerksam gemacht werden soll.

jca

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es ist stürmisch in Leipzig: Nach den milden Herbsttagen in der vergangenen Woche kündigen heftige Herbstböen einen zunehmenden Wetterumschwung auch in der Messestadt an.

28.10.2013

Seit einem Jahr liegt die Sache vor Gericht, aber noch immer zieht sich der Rechtsstreit um den Doktortitel des ehemaligen Leipziger Jugendamtsleiters Siegfried Haller hin.

28.10.2013

Unter dem Motto "Bitte nehmen Sie zur Kenntnis: Sie werden überwacht" hat das Bündnis Privatsphäre Leipzig am Wochenende Bürger in der Fußgängerzone "protokolliert", um sie auf geheimdienstliche Überwachung hinzuweisen.

28.10.2013
Anzeige