Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
SPD fordert mehr Fahrradstellplätze am Hauptbahnhof

SPD fordert mehr Fahrradstellplätze am Hauptbahnhof

Die SPD-Stadtratsfraktion fordert die Stadtverwaltung in einem Antrag auf, sich für eine ausreichende Zahl von Fahrradstellplätzen im Umfeld des Hauptbahnhofes einzusetzen.

Voriger Artikel
Bürgervertreter der Stadtbezirks- und Ortschaftsräte treffen sich zu Wochenbeginn
Nächster Artikel
Rettungsdienst bleibt im Schnee stecken - Hilfsfristen können nicht eingehalten werden

Am Hauptbahnhof gibt es zu wenig Fahrradstellplätze, findet die SPD-Stadtratsfraktion.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Fraktionsmitglied Claus Müller begründet das Gesuch damit, dass „viele Räder wild an Straßenschildern oder Zäunen geparkt werden und zum Teil Fußgänger behindern.“ Derzeit sei die Anzahl der Stellplätze relativ gering.

Tetyana Zarichna vom Bahnhofsmanagement sagt: „Wir müssen in diesem Bereich definitiv Abhilfe schaffen und haben bereits in der Vergangenheit immer wieder Gespräche mit der Stadt geführt.“ An den Kosten würde man sich ebenfalls beteiligen. „Wir profitieren schließlich davon“, so Zarichna weiter.

Nach einer Lösung des Parkplatz-Problems sucht auch das Verkehrs- und Tiefbauamt. "Wir prüfen momentan Flächen im Bereich der S-Bahn auf ihre Nutzbarkeit. Zusätzlich wäre dort aber die Frage des Betreibers zu klären, da dieses Gelände der Bahn gehört", so Amtsleiterin Edeltraut Höfer. 

Unterstützung findet der Antrag bei den Grünen und dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub Leipzig, dessen Vorsitzender Ulrich Patzer freut sich: „Wir versuchen schon seit Jahren, auf diesen Notstand am Bahnhof aufmerksam zu machen, hoffentlich passiert jetzt endlich einmal etwas.“ Der Bedarf an Stellplätzen sei nicht einmal zur Hälfte abgedeckt.

Der Vorschlag muss jedoch zunächst die Ausschüsse passieren. Vor Februar oder März ist nicht mit einer Entscheidung zu rechnen. Gleichzeitig soll die Stadtverwaltung, laut SPD-Antrag, bis Juni ein Konzept erarbeiten, wie die Anzahl der Fahrradständer im gesamten Stadtgebiet deutlich erhöht werden kann.

Johannes David

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Leipzig-Grünau kämpft mit Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Doch das Viertel will sich ein besseres Image verpassen. Die vierteilige Multimedia-Serie gibt Einblicke in den Problemkiez. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr