Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sanierung des Leipziger Völkerschlachtdenkmal geht in letzte Phase

Wasserbecken wird instandgesetzt Sanierung des Leipziger Völkerschlachtdenkmal geht in letzte Phase

Das „Völki“ ist der höchste Denkmalsbau Europas. Nach aufwendiger Sanierung des Koloss wird nun auch das Wasserbecken davor restauriert.

Blick auf das markante Leipziger Wahrzeichen.
 

Quelle: dpa-Zentralbild

Leipzig.  Die jahrelange Instandsetzung des Leipziger Völkerschlachtdenkmals geht in die letzte Phase. „Derzeit ist die Sanierung des großen Wasserbeckens vor dem Monument voll im Gange“, sagte der Leiter des Denkmals, Steffen Poser. Das 162 Meter lange und 79 Meter breite Becken werde derzeit von Schlamm und Kies befreit. Bis zum Wintereinbruch soll wieder Wasser eingeleitet werden. Dann folgten Arbeiten an der Treppe und an der Brüstung, die bis Juli 2018 dauern werden. Mit der Instandsetzung von Wegen soll die komplette Sanierung im Mai 2019 abgeschlossen sein.

Drohnen-Blick auf die aktuellen Bauarbeiten am Wasserbecken.

Quelle: dpa

 

Die letzte Phase der Sanierung kostet nach Angaben von Poser etwa 2,4 Millionen Euro. Der Löwenanteil werde durch Fördermittel der Stadt Leipzig, des Landes Sachsen und des Bundes getragen. Das Wasserbecken sei angelegt worden, damit sich das Denkmal darin komplett spiegelt, somit doppelt erscheint und noch imposanter wirkt.

Die jahrelange Instandsetzung des Leipziger Völkerschlachtdenkmals geht in die letzte Phase. „Derzeit ist die Sanierung des großen Wasserbeckens vor dem Monument voll im Gange“, sagte der Leiter des Denkmals, Steffen Poser. 

Zur Bildergalerie

Das monumentale Denkmal selbst - im Volksmund auch „Völki“ genannt - war zu seinem 100-jährigen Bestehen 2013 aufwendig saniert worden. Feuchtigkeit, Kriegsschäden und Verfall hatten dem Koloss in den vergangenen Jahrzehnten stark zugesetzt. 32 Millionen Euro seien in die Restaurierung investiert worden, sagte Poser.

 

Das Völkerschlachtdenkmal war 1913, also 100 Jahre nach der Niederlage der Truppen Napoleon Bonapartes gegen die verbündeten Armeen Russlands, Österreichs, Schwedens und Preußens, eingeweiht worden. Mit seinen 91 Metern Höhe ist der Koloss das höchste Denkmalbauwerk Europas. Seit 2013 steigen die Besucherzahlen an. Im vergangenen Jahr seien etwa 260.000 Gäste gezählt worden.

Von LVZ

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr