Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Schaulustige verfolgen die Rückkehr der Blechbüchse - Fotos fürs private Album
Leipzig Lokales Schaulustige verfolgen die Rückkehr der Blechbüchse - Fotos fürs private Album
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:06 03.03.2012
Die Blechbüchse kehrt zurück. Seit Freitag wird die Aluminium-Fassade des einstigen DDR-Konsument-Warenhauses wieder zwischen Tröndlinring und Hainstraße montiert. Quelle: Andreas Döring
Anzeige
Leipzig

In den nächsten sechs bis sieben Wochen werden die 480 knapp 130 Kilo schwere Teile montiert. Am Montag verfolgten viele Schaulustige die Arbeiten und machten Fotos fürs private Album.

An der Stelle der künftigen Ladenstraße stand neben Wohnblocks auch das 1908 erbaute Kaufhaus am Brühl mit seiner historischen Sandsteinfassade. Um den Erhalt der Gebäudefront hatte es in den vergangenen Jahren erbitterten Streit gegeben.

Zur Galerie
Leipzig. Die Blechbüchse kehrt zurück. Seit Freitag wird die Aluminium-Fassade des einstigen DDR-Konsument-Warenhauses wieder zwischen Tröndlinring und Hainstraße montiert. In den nächsten sechs bis sieben Wochen werden die 480 knapp 130 Kilo schwere Teile montiert. Am Montag verfolgten viele Schaulustige die Arbeiten und machten Fotos fürs private Album.

Letztlich winkten aber selbst Denkmalschützer ab, weil die Fassade im Zweiten Weltkrieg zu starken Schaden genommen hat. Als Kompromiss wird am Tröndlinring ein 15 Meter breites Stück in den neuen Betonbau integriert.

Die Sandsteingestaltung ist vielen Leipzigern nur noch von Fotos ein Begriff. Wegen des schlechten Zustands wurde das Kaufhaus im Jahr 1968 mit der vom Künstler Harry Müller entworfenen Ummantelung versehen. Im Volksmund hatte das Warenhaus seinen Spitznamen wegen: Blechbüchse.

Während der Bauarbeiten zu den Höfen am Brühl wurde die Konstruktion abmontiert, in der Nähe von Berlin eingelagert und wieder aufgearbeitet. Nun sind die Teile zurück in Leipzig. Der Essener Investor des Einkaufscenters feierte im vergangenen Dezember Richtfest. Die ersten Läden sollen im kommenden Herbst öffnen.

mro/adö

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auch in diesem Jahr ruft die Stadt Leipzig wieder zum gemeinschaftlichen Frühjahrsputz. Vom 23. März bis zum 21. April sind alle Bürger dazu aufgerufen, sich in Eigeninitiative beim Säubern der Stadt vom winterlichen Schmutz zu beteiligen, gab die Stadtverwaltung am Freitag bekannt.

02.03.2012

Erneut ist eine Leipziger Seniorin von Trickbetrügern bestohlen worden, der Täter gab sich als Mitarbeiter der Stadtwerke aus. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, wurde der 87-jährigen Gohliserin dabei Bargeld aus ihrem Portemonnaie entwendet, als diese den Täter ienen Moment lang unbeobachtet ließ.

02.03.2012

Publikumsliebling und Fernsehstar Michael Tempelhoff ist seinen Job als Chefpfleger der Elefanten im Leipziger Zoo los - und das ausgerechnet jetzt in der heißen Phase, in der nach zehn babylosen Jahren jeden Tag mit der Niederkunft von Kuh Hoa gerechnet wird.

02.03.2012
Anzeige