Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schleußig hat die jüngsten Einwohner - Wenigste Geburten in Hartmannsdorf

Schleußig hat die jüngsten Einwohner - Wenigste Geburten in Hartmannsdorf

Die meisten Leipziger wohnen in der Südvorstadt (22.244 Menschen), der jüngste Ortsteil ist  mit einem Durchschnittsalter von 35,2 Jahren Schleußig und die wenigsten Kinder wurden in Hartmannsdorf-Knautnaundorf und im Zentrum geboren.

Hier gab es nur jeweils neun Entbindungen. Das sind einige Ergebnisse aus dem am Donnerstag von der Stadt vorgestellten Ortsteilkatalog. Der mehr als 300 Seiten starke Band, den das Amt für Statistik und Wahlen vorgelegt hat, porträtiert die zehn Stadtbezirke und 63 Ortsteile Leipzigs.

Mit Tabellen und Grafiken vergleichen die Rathausmitarbeiter die Daten zu Altersentwicklung, Arbeitsmarkt oder dem Wohnungsbestand. Außerdem haben die Stadtangestellten Informationen zur Infrastruktur, etwa zu Kindertagesstätten, Arztpraxen oder Sportanlagen, aufgeführt.

In 46 Ortsteilen ist die Bevölkerungszahl im vergangenen Jahr gestiegen. Die meisten Zuzüge gab es mit 3463 in der Südvorstadt. Allerdings, so fanden die Fachleute heraus, sind dort im selben Zeitraum auch 3157 Menschen wieder weggezogen. Beim relativen Wanderungssaldo haben dagegen Zentrum-Ost (plus 54,1 Neubewohner pro 1000 Einwohner), Eutritzsch (plus 46,9) und Lindenau (plus 43,1) die Nase vorn.

Die Statistiker nahmen außerdem die Beschäftigungszahlen genau unter die Lupe: In Volksmarsdorf sind demnach 21 Prozent aller Erwerbsfähigen ohne Beschäftigung. In weiteren sieben Ortsteilen sind mehr als 15 Prozent der Bürger als arbeitslos registriert. Auf der anderen Seite verzeichnen die Ortsteile Grünau-Siedlung, Heiterblick, Plaußig-Portitz, Burghausen-Rückmarsdorf, Zentrum-Nordwest und Baalsdorf eine Arbeitslosenquote von weniger als fünf Prozent.

Und noch etwas errechneten die Experten: Die meisten privaten Autos sind in Burghausen-Rückmarsdorf zugelassen. Dort kommen auf 1000 Einwohner 571 Wagen. Die wenigsten Fahrzeuge sind in Volkmarsdorf mit 201 je 1000 Einwohner registriert.

Weitere Details aus dem Katalog lassen sich im Internet unter der Adresse www.leipzig.de/statistik unter Veröffentlichungen abrufen. Den gedruckten Katalog können Interessenten beim Amt für Statistik und Wahlen, Burgplatz1, Zimmer 228, erwerben. Er kostet 25 Euro.

mro

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr