Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schneller Anstieg der Masern-Fälle in Sachsen – In Leipzig erkrankt erstmals ein Erwachsener

Schneller Anstieg der Masern-Fälle in Sachsen – In Leipzig erkrankt erstmals ein Erwachsener

In Sachsen sind weitere Menschen an Masern erkrankt. Innerhalb weniger Tage stieg die Zahl von 36 auf 44, wie das Gesundheitsministerium am Freitag mitteilte. Schwerpunkt unverändert Leipzig.

Voriger Artikel
Mega-Panne Friederikenstraße: Stadt bedauert Verkauf des Objekts
Nächster Artikel
Bahnbauarbeiten am Leipziger Hauptbahnhof am Montag: Teilsperrung bis Dienstagmorgen

Eine doppelte Impfung schützt gegen Masern.

Quelle: Lukas Schulze

Leipzig. Dort seien alle 30 bisher Erkrankten nicht geimpft gewesen, teilte die Stadt mit. In der Messestadt steckte sich jetzt erstmals ein Erwachsener mit Masern an.

„Es besteht kein Grund zur Panik“, so Nils Lahl, Sachgebietsleiter Infektionsschutz am Leipziger Gesundheitsamt. Die Behörde wies aber nochmals darauf hin, dass Masern nicht ausschließlich eine Kinderkrankheit seien. Schutz bieten nur eine zweimalige Impfung gegen Masern oder eine bereits überstandene Masern-Erkrankung. Lahl weist darauf hin, dass es für die Impfung keine Altersbeschränkung nach oben gebe. Kleinkinder können frühestens ab elf Monaten geimpft werden.

In Sachsen gelten Menschen, die vor 1958 geboren wurden, als geschützt, so die Behörde weiter. Eltern und Großeltern könnten mit dem Impfschutz als Überträger für Kinder ausgeschlossen werden. Gerade bei den Kleinsten träten am häufigsten Komplikationen auf, wenn sie erkranken. Auch Spätfolgeschäden wie Gehirnentzündungen (SSPE) drohen.

Ansteckung im Vorübergehen

Das Gesundheitsamt Leipzig dokumentierte jetzt auch einen Fall, bei dem die Inkubationszeit – die Phase zwischen Übertragung und Ausbruch der Krankheit – mit 15 Tagen „recht lang“ gewesen sei. Gemäß Infektionsschutzgesetz verbietet das Amt „empfänglichen Kontaktpersonen“, also Ungeimpften, Besuche und Tätigkeiten in Kitas oder Schulen für einen Zeitraum von 16 Tagen.

Die Behörde macht abermals deutlich, wie extrem ansteckend die Krankheit ist. So sei in einem Fall zweifelsfrei nachgewiesen worden, dass sich eine nicht geimpfte Person „wortwörtlich im Vorübergehen“ bei einem an Masern leidenden Kind angesteckt habe – „ohne jeglichen Berührungs- und Gesprächskontakt“. Beide Personen hätten sich lediglich im selben Raum aufgehalten. Daher sollte man sich bei Masern-Verdacht auch nicht ins Wartezimmer des behandelnden Arztes setzen, sondern den Verdacht schon bei der Anmeldung mitteilen.

Berlin ist nach wie vor besonders durch die Masern-Welle gebeutelt. Wie der Berliner Tagesspiegel berichtet, empfiehlt der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte Eltern in der Hauptstadt, mit Babys besser nicht das Haus zu verlassen.

Evelyn ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die vierteilige Multimedia-Serie geht der Frage nach, wie gut Sachsen auf Katastrophen vorbereitet ist. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr