Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
„Schüler lesen Zeitung“: Jubiläums-Projekt startet am 19. September

„Schüler lesen Zeitung“ „Schüler lesen Zeitung“: Jubiläums-Projekt startet am 19. September

7052 Acht- und Neuntklässler aus dem gesamten Verbreitungsgebiet der Leipziger Volkszeitung (LVZ) starten am 19. September ins Seminar „Schüler lesen Zeitung“. In den letzten 25 Jahren hat sich das Projekt verändert. Das Thema Medienkompetenz spielt eine immer größere Rolle.

 

Die Lehrer sind neben den Schülern die wichtigsten Partner im Projekt „Schüler lesen Zeitung“, das am 19. September startet..
 

Quelle: André Kempner

Leipzig. Insgesamt 7052 Acht- und Neuntklässler aus dem gesamten Verbreitungsgebiet der Leipziger Volkszeitung (LVZ) starten am 19. September ins Seminar „Schüler lesen Zeitung“. Am Montag informierten sich knapp 50 Lehrerinnen und Lehrer in der LVZ-Kuppel beim Auftaktnachmittag über die Inhalte des Angebots. Zwölf Wochen lang spielt die LVZ mit ihren verschiedenen Verbreitungskanälen eine besondere Rolle im Unterricht. Sie wird in verschiedene Fächer eingebunden. Die Aktion organisiert die LVZ zusammen mit der Agentur „Pro Media Wolff“. Als Partner außerdem dabei sind die Energieunternehmen Mitgas, Mibrag und Vattenfall sowie der Papierhersteller Stora Enso.

„Es ist ein kleines Jubiläum“, erklärte Wolfgang Schmidt vom LVZ-Marketing mit Blick auf die 25. Auflage von „Schüler lesen Zeitung“. In diesem Vierteljahrhundert hat sich das Projekt weiterentwickelt – zuletzt mit immer größerer Wucht. Das Thema Medienkompetenz spielt heute eine viel größere Rolle, betonte Petra Wolff von „Pro Media Wolff“. Wegen der heftigen Veränderungen im Mediennutzungsverhalten komme Projekten dieser Art eine große Verantwortung zu, sagte Roman Schulz von der Leipziger Bildungsagentur, die „Schüler lesen Zeitung“ von Beginn an unterstützt. „Immer mehr junge Leute sind in einer zweiten Medienlandschaft unterwegs, sie informieren sich gar nicht mehr über ,normale’ Kanäle.“

Bei dem nun wieder neu startenden Projekt geht es deshalb nicht einfach nur um Zeitung – sondern auch um den Wert von journalistischer Arbeit und sachlicher Auseinandersetzung. Es geht um Recherche-Grundsätze, um die kritische Prüfung und Gewichtung von Nachrichten. Also um alles das, was journalistische Beiträge von ungeprüft konsumierten und verbreiteten Nachrichten in vielen sozialen Netzwerken unterscheidet.

Von Björn Meine

Leipzig, Peterssteinweg 19 51.332024 12.37503
Leipzig, Peterssteinweg 19
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales

Wir verlosen 10x2 Tickets für den Kammermusikabend am 26. Oktober 2016 im Gewandhaus. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr

  • LVZ Automarkt

    Vom 8. bis 10. September 2016 lud die LVZ zum großen Automarkt in den Pösna Park bei Leipzig ein. Fotos und Infos dazu gibt es im Special. mehr

  • Belantis - Infos und Events
    Belantis - Infos und Events

    Belantis - das AbenteuerReich im Herzen Mitteldeutschlands. Hier gibt es Neuigkeiten und alle Infos zu den Events! mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und weitere asisi-Projekte in Dresden, Berlin und anderen Städ... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

Der neue Multimedia-Blog der Leipziger Volkszeitung bietet spannende Geschichten aus Leipzig und Sachsen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr