Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schulnoten für Pflegeheime

Schulnoten für Pflegeheime

Wie gut sind Pflegeheime? Über vorerst fünf Einrichtungen in Leipziger Gefilden können sich Interessierte jetzt selbst ein Bild machen. Der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) nahm sie bei unangemeldeten Kontrollen unter die Lupe, verteilte (Schul-) Noten und wie das ausging, ist ab sofort im Internet unter www.

Leipzig. aok-gesundheitsnavi.de nachlesbar. Denn auch die Pflegeeinrichtungen selbst sind verpflichtet, diese Prüfergebnisse öffentlich zu machen.

Die ersten Test-Kandidaten hier zu Lande waren das Seniorenheim Leipzig-Volkmarsdorf (Gesamtnote 2,7), das Alten- und Pflegeheim Angelika-Stift (1,3), das Städtische Altenpflegeheim Klein-zschocher (2,5), die Seniorenresidenz Am See (3,2) und das Kursana Domizil Markkleeberg (2,5). Kriterien für die Bewertung waren für den MDK gut 82 in den Sparten "Pflege und medizinische Versorgung", "Umgang mit Demenzkranken", "soziale Betreuung und Alltagsgestaltung" sowie "Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene". Eine separate Bewohnerbefragung bescheinigte fast allen die Bestnote 1.

Kritikwürdiges fanden die MDK-Leute jedoch oftmals bei diversen Pflege-Leistungsaspekten, quittierten das etwa bei "Leipzig-Volkmarsdorf", "Kursana" und "Am See" mit "ausreichend". In jeweils beigestellten Kommentaren dürfen die Einrichtungen im entsprechenden Internet-Bericht aber auch ihre Sicht dazu äußern: Das zugrundeliegende Rechensystem sei so nicht geeignet, "das verantwortungsvolle Wirken unserer Mitarbeiter vollständig abzubilden. Bei keinem Heimbewohner wurden Versäumnisse in der Pflege festgestellt", betont da etwa die Leitung vom Heim "Am See". Und auch bei "Kursana" ist die Bewertungsweise nicht nachvollziehbar, statt dessen wird auf die "erfolgreiche Qualitätsmanagement-Tüv-Zertifizierung 2009" verwiesen. Das Heim in Kleinzschocher, in puncto Pflege mit "befriedigend" eingestuft, erklärt hingegen: "Die Empfehlung des MDK nehmen wir offen und konstruktiv entgegen, weil uns eine kontinuierliche Verbesserung der Betreuungsqualität wichtig ist."

"Der Wunsch nach Transparenz über die Qualität in den Pflegeeinrichtungen ist riesengroß", begrüßt Kristina Winter, Leipzigs Regionalgeschäftsführerin der AOK Plus, die 2009 eingeführte Regelung unangekündigter MDK-Kontrollen. Alle Beteiligten "wünschten" sich solch Wettbewerb zugunsten der Pflegebedürftigen. Wie berichtet, sollen bis Jahresende alle deutschen Einrichtungen zum ersten Mal geprüft und nach einem bundeseinheitlichen Notensystem bewertet werden. Dass dabei "die Gesamtnote selbst wenig aussagefähig ist", räumt Winter indes ein. "Interessierte sollten sich eher die Einzelfragen ansehen, vor allem pflegerisch wichtige Punkte wie Dekubitusversorgung, Sturzprophylaxe, Flüssigkeitsversorgung oder die Kommunikation mit dem Arzt", rät sie.

Angelika Raulien

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Weihnachten in Leipzig und der Region

    Alles für eine schöne Vorweihnachtszeit: Rezepte, Events, Deko-Tipps, Geschenkideen und eine Übersicht der schönsten Weihnachtsmärkten in der Region. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr