Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Sondertickets zum Völkerschlacht-Jubiläum: "Bona-Card" plus Fußmarsch
Leipzig Lokales Sondertickets zum Völkerschlacht-Jubiläum: "Bona-Card" plus Fußmarsch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:00 10.10.2013
Für Erwachsene: "Bona-Card 1813" Quelle: LVB

  Gedacht sind sie vor allem für Touristen, die zum Völkerschlachtspektakel vom 17. bis zum 20. Oktober nach Leipzig kommen und rund um die Uhr mit allen Bussen und Straßenbahnen die Feierlichkeiten zum 200. Jahrestag der Völkerschlacht besuchen möchten.

Frank Wehrmann aus Neuruppin hat das Ticket erworben. Doch als der 67-jährige Diplomingenieur damit auf Tour ging, erlebte er eine böse Überraschung. "Diese Fahrkarte gilt nur für den Tarifbereich 110", stellte der Rentner fest. "Damit kann also die Haltestelle Markkleeberg nicht ohne Zusatzkarte erreicht werden. Soll das ein Witz sein?"

Bei den LVB heißt es, die "Bona-Card" sei nicht nur aus Anlass des 200. Jahrestages der Völkerschlacht kreiert worden, sondern ebenso für die vor 100 Jahren stattgefundene Einweihung des Völkerschlachtdenkmals und der Russischen Gedächtniskirche Sankt Alexej. "Damit deckt das Produkt einen Großteil der Veranstaltungen im Stadtgebiet ab", sagt Marc Backhaus vom LVB-Presseteam. Veranstaltung wie die Schlachtnachstellung am 20. Oktober in der Markkleeberger Weinteichsenke seien von der Haltestelle Straßenbahnhof Dölitz erreichbar. Das stimmt zwar - aber nur für Fahrgäste, die gut zu Fuß sind.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 10.10.2013

Andreas Tappert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An Leipzigs Uni-Klinikum (UKL) ist eine wichtige Personalentscheidung gefallen: Unternehmer-Berater Professor Knut Löschke (63) wird für drei Jahre an der Spitze des UKL-Aufsichtsrates stehen, in dem er in der Vergangenheit als Vize-Chef wirkte und dann im August 2013 den kommissarischen Vorsitz übernahm.

10.10.2013

Während der Streit um eine Legionellen-Erkrankung in Grünau weitergeht, zeigen Leipzigs Großvermieter viel Verantwortung im Umgang mit Problemfällen. Durch den Einsatz von Filter-Duschköpfen beheben sie Gesundheitsgefahren jetzt sehr schnell.

10.10.2013

Der Halbmarathon am Völkerschlachtdenkmal behindert am kommenden Sonntag den Verkehr der Busse 75 und 79. Die Linie 75 wird zwischen 9 und 11.45 Uhr ganz eingestellt.

09.10.2013
Anzeige