Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sonniges Leipzig: Erstmals 20 Grad am Dienstag – Mittwoch regnerisch

Hoch Ludwiga Sonniges Leipzig: Erstmals 20 Grad am Dienstag – Mittwoch regnerisch

Diese Wetter-Regel für die Messestadt hat sich wieder einmal bewahrheitet: Zur Buchmesse ist Frühling. Und der bleibt auch – inklusive Sonne und Regenschauern.

Sonnenschein! Kann gern so bleiben.

Quelle: dpa

Leipzig. Sonnenbrillen raus, der Frühling ist da. Dank Hoch „Ludwiga“ zeigt sich die Messestadt aktuell wieder von ihrer sonnigsten Seite. „Ludwiga verlagert sich langsam in Richtung Osteuropa und dadurch erreicht uns eine südliche Strömung. Bis einschließlich Dienstag zeigt sich der Himmel wolkenlos“, erklärte Thomas Hain, Meteorologe beim Deutschen Wetterdienst (DWD), am Montag gegenüber LVZ.de. Nach aktuell bis zu 17 Grad erreicht das Quecksilber am Dienstag mit 20 Grad und mehr auch voraussichtlich einen ersten Jahreshöchstwert.

Bis zum Mittwoch hält sich die sonnige Grundstimmung, dann macht die angenehme Seite des Frühlings eine kurze Pause. Aus westlicher Richtung zieht ein Tiefdruckgebiet heran und bringt schon in der Nacht kräftige Schauer mit sich. „Auch tagsüber am Mittwoch und Donnerstag muss mit Schauern gerechnet werden, es kann auch sein, dass es das erste sommerliche Gewitter des Jahres gibt“, so der DWD-Experte weiter.

Am Freitag wieder mehr als 20 Grad

Am Freitag kehrt dann wieder die Sonne über Leipzig zurück – mit möglichen neuen Rekorden im Schlepptau. Denn wie Hain sagte, klettern die Temperaturen zum Ausklang der Arbeitswoche noch einmal über 20 Grad. Auch hier sollten die UV-Strahlen gegebenenfalls ausgenutzt werden, denn – man kann es erahnen – der Wechsel folgt auf den Fuß: Am Wochenende wird es wieder eher unbeständig, wenn auch nicht mehr kalt. Bei Temperaturen um die 15 Grad sind Aktivitäten im Freien nicht ausgeschlossen.

Apropos im Freien: Autofahrer, die in den vergangenen Tagen noch am Morgen zum Eiskratzer greifen mussten, können diesen nun wieder weiter hinten im Handschuhfach deponieren. Wie Thomas Hain sagte, sind nächtliche Frostwerte nun vorerst nicht mehr zu erwarten.

Von mpu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipziger Buchmesse

    Rückblick auf die LVZ-Autorenarena auf der Leipziger Buchmesse 2017. Alle Gespräche noch einmal ansehen! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

In einer sechsteiligen multimedialen Serie begeben wir uns auf einen Streifzug durch die letzten „Lost Places“ von Leipzig. Im zweiten Teil geht es in die ehemalige Maschinenfabrik vonn Philipp Swiderski. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr