Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 4 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sonntag wird es sonnig in Leipzig – aber die nächste Kaltfront rückt an

Herbstliches Osterwetter Sonntag wird es sonnig in Leipzig – aber die nächste Kaltfront rückt an

Der April macht seinem Ruf Ehre und zeigt sich launisch. Am Samstag dicke Wolken, Sonntag kommt die Sonne durch und Montag wird es richtig warm. Aber die Aussichten für Ostern sind eher herbstlich.

So frühsommerlich soll es am Montag in Leipzig werden, mit Temperaturen um 20 Grad. Doch die Aussichten für Ostern sind herbstlich.

Quelle: Dirk Knofe

Leipzig. Der April zeigt, was er kann: Am Wochenende und in den nächsten Tagen bleibt das Wetter durchwachsen und die Temperaturen fahren Achterbahn. So stehen am Samstag die Chancen auf Sonne erstmal schlecht in Leipzig, so Manuel Voigt vom Deutschen Wetterdienst gegenüber LVZ.de.

„Viele, viele Wolken, und vormittags ist auch Sprühregen möglich“, fasst der Meteorologe die Aussichten zusammen. Die warme Jacke kommt wieder zum Einsatz, denn wärmer als 13 Grad wird es wohl nicht. Am Sonntag klettert das Quecksilber aber dann wieder auf 15 bis 18 Grad. Für die Teilnehmer des Marathons in Leipzig könnte das schon fast zu warm sein, alle Besucher an der Strecke dürfen sich auf sonnige Stunden freuen.

So richtig frühsommerlich wird es aber erst am Montag, denn dann gibt es wieder T-Shirt-Wetter bei 20 Grad. Das bleibt für dann wohl auch der wärmste Tag der Woche, erklärt DWD-Mann Voigt. „Die Aussichten für ein frühlingshaftes Osterwochenende stehen aber schlecht“, dämpft er, „denn nach dem Wochenbeginn kommt schon wieder eine Kaltfront auf uns zu.“

Das Eiersuchen könnte also in diesem Jahr eher einen herbstlichen Anstrich bekommen, denn die Großwetterlage trägt Wolken, Wind und Regen in die Region. Die gute Nachricht für alle, die schon auf Frühsommer umgeschaltet haben: Schnee ist im Flachland wohl nicht mehr zu erwarten. Ein paar Flocken könnten laut Wetterdienst allenfalls noch im Mittelgebirge rieseln.

Von Evelyn ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipziger Buchmesse

    Rückblick auf die LVZ-Autorenarena auf der Leipziger Buchmesse 2017. Alle Gespräche noch einmal ansehen! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

In einer sechsteiligen multimedialen Serie begeben wir uns auf einen Streifzug durch die letzten „Lost Places“ von Leipzig. Im zweiten Teil geht es in die ehemalige Maschinenfabrik vonn Philipp Swiderski. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr