Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sparkassen-Gebühren verunsichern Verbraucher

Neue Konto-Modelle Sparkassen-Gebühren verunsichern Verbraucher

Die Leipziger Sparkasse erhöht zum 1. April ihre Kontoführungsgebühren und bietet künftig vier verschiedene Konto-Modelle an. Für viele Sparer jedoch ist das ziemlich verwirrend.

Bis zum 1. April müssen Sparkassen-Kunden ihr neues Kundenmodell gefunden haben.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Wirbel um die neuen Kontomodelle der Sparkasse Leipzig. Seit das Geldinstitut für 1. April neue Tarife angekündigt hat, häufen sich bei der Verbraucherzentrale Sachsen die Anfragen. Dabei handelt es sich offenbar um einen Trend: In Zeiten niedriger Zinsen erhöhen immer mehr Sparkassen in Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt ihre Kontoführungsgebühren – so beispielsweise die Sparkasse Döbeln, die Erzgebirgssparkasse oder auch die Sparkasse Altenburger Land. Nun zieht die Sparkasse Leipzig, zu deren Geschäftsgebiet neben Leipzig auch der ehemalige Landkreis Leipziger Land sowie der Kreis Nordsachsen gehören, nach.

Ab 1. April startet das Institut für seine 450 000 Privatgirokonten neue Konto-Modelle. Künftig wird es vier Varianten mit Grundgebühren zwischen 1,90 Euro und 11,90 Euro im Monat, unterschiedlichen Leistungen und unterschiedlichen Dispofreigrenzen geben – sowie eines für Schüler und Studenten. Wer sich falsch entscheidet, muss unter Umständen bis zu 1,99 Euro für eine Ein- oder Auszahlung an der Kasse bezahlen.

Sparkassen-Sprecher Frank Steinmeyer räumt ein, dass es „eine Menge Anfragen“ gäbe. Die Zahl der Kündigungen bewege sich jedoch lediglich im zweistelligen Bereich. Auch seien die Gebühren in den vergangenen acht Jahren stabil gehalten worden. In Zeiten höherer Zinsen konnten Kostensteigerungen noch leichter ausgeglichen werden. „Doch auch die Sparkasse Leipzig unterliegt dem Gebot der Wirtschaftlichkeit“, so Steinmeyer. Er verweist auf die unterschiedlichen Modelle und zusätzliche Leistungen wie Rückvergütung oder Boni bei Händlern. Außerdem biete die Sparkasse ihren Kunden 85 Filialen mit persönlicher Beratung. Er beobachte derzeit, dass auch Banken Kontoführungsgebühren einführten, die bisher darauf verzichtet hätten.

Die Verbraucherzentrale sieht sich veranlasst, am kommenden Mittwoch in Leipzig und Torgau Informationsveranstaltungen durchzuführen. Geschäftsführerin Andrea Heyer sagte, prinzipiell sei solchen Preiserhöhungen möglich, wenn sie rechtzeitig angekündigt werden und der Verbraucher Widerspruchsmöglichkeiten hat. „Ihm bleibt die Möglichkeit, seinen Bedarf und sein Nutzungsverhalten zu überprüfen, um zu sehen, ob er in den für ihn günstigsten Tarif eingeordnet wurde.“ Ansonsten helfe nur der Wechsel zu einer anderen Bank. „Es gibt nach wie vor Institute, die gar keine Kontoführungsgebühren verlangen.“ Diese nähmen dann an anderer Stelle Geld ein – beispielsweise im Kreditgeschäft. Seite 4

Von Roland Herold

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2017/2018 im Schauspiel Leipzig. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr