Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -7 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Spektakulärer Sonnenaufgang über Leipzig

Himmel in Regenbogenfarben Spektakulärer Sonnenaufgang über Leipzig

Beeindruckendes Naturschauspiel: Der Himmel über Leipzig färbte sich zum Sonnenaufgang am Freitagmorgen in Regenbogenfarben. Laut Wetterdienst gibt es für das Phänomen eine einfache Erklärung.

LVZ.de-Nutzer Sebastian Orgis hielt den spektakulären Sonnenaufgang in Leipzig vom Wilhelm-Leuschner-Platz aus fest.

Quelle: Sebastian Orgis

Leipzig. Um kurz vor 8 Uhr am Freitagmorgen leuchtete der Himmel über Leipzig. Ein spektakulärer Sonnenaufgang zauberte bunte Farben an das Firmament. Ein Phänomen, wie es so eher selten zu erleben sei, sagte Jens Oehmichen vom Deutschen Wetterdienst (DWD) gegenüber LVZ.de. Denn eine besondere Wetterkonstellation habe das Naturschauspiel begünstigt, das viele Leipziger spontan zum Handy oder zur Kamera greifen ließ.

Von Westen her nähere sich derzeit eine Kaltfront, die neue Bewölkung bringe, so der DWD-Experte. In Ostsachen sei der Himmel dagegen noch klar. „So konnte die im Osten aufgehende Sonne in den Morgenstunden durch die Wolken hindurchleuchten und die Kaltfront anstrahlen“, erklärt der Experte. Hoch aufragende Cirruswolken hätten das Farbenspiel noch begünstigt, so dass sich das Firmament nach dem Sonnenaufgang zwischen 7 und 8 Uhr in ein Meer aus Rot-, Orange-, Rosa- und Violetttönen färbte.

Es bleibt mild, aber windig

Gemäß der Bauernregel „Morgenrot ist Schlechtwetterbot“ wird es am Freitag auch etwas ungemütlicher als am Donnerstag. Ab Mittag sei mit leichtem Regen zu rechnen, der bis zum Nachmittag anhalte, so Oehmichen. Die Temperaturen steigen im Tagesverlauf auf maximal neun Grad. „Abends ist es wieder trocken, aber es wird etwas windiger, im Bergland auch stürmisch“, warnt der Meteorologe.

Am Wochenende ist aber wieder Wetterbesserung in Sicht. Die Leipziger können sich laut DWD auf relativ viel Sonne und Temperaturen von acht Grad am Samstag und zehn Grad am Sonntag freuen. „Für die Jahreszeit ist es weiter zu mild“, betont der DWD-Meteorologe. Ein Wintereinbruch ist auch nächste Woche nicht in Sicht. Am Montag klettert das Quecksilber in der Region Leipzig sogar bis auf bis zu zwölf Grad.

Von Robert Nößler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
LVZ-Reportage zu Crystal Meth in Sachsen

Die große Multimedia-Reportage berichtet über Crystal-Abhängige, Suchtberater und Drogenfahnder. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2016

    Sport frei!, heißt es auch 2016 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr