Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Spezialzentrum hat immer mehr junge Patienten

Spezialzentrum hat immer mehr junge Patienten

Mit seinem - nicht zuletzt nach zähem Ringen juristisch erstrittenen - Sozialpädiatrischen Zentrum (SPZ) habe Leipzigs Uni-Klinikum eine Versorgungslücke in der Region geschlossen, denkt Uni-Kinderklinikchef Wieland Kiess.

Leipzig. Die Nachfrage nach dem interdisziplinären Behandlungsangebot für Kinder mit Behinderungen und Entwicklungsstörungen sei jedenfalls enorm, so ein erstes Fazit, seit die Einrichtung zu Jahresbeginn an den Start ging. Monatlich kämen 80 bis 100 Patienten. "Das ist auf der einen Seite sehr gut, weil so möglichst viele Betroffene Hilfe erhalten können", sagte Kiess. "Auf der anderen Seite zeichnet sich aber auch ab, dass wir perspektivisch unsere Leistungen ausweiten müssen, um den Bedarf abdecken zu können."

Das SPZ ist in der Stadt die zweite Einrichtung dieser Art neben der seit 1992 vom Verein "Frühe Hilfe Leipzig" in der Delitzscher Straße 141. Es bietet Kindern und ihren Eltern "ganzheitliche Unterstützung unter einem Dach", so Kiess. Neuropädiater, Psychologin, Sozialarbeiterin und Familientherapeutin arbeiteten Hand in Hand mit Physio- und Ergotherapeuten, Logopäden, Kinder- und Jugendkrankenschwestern. Gemeinsam entwickelten sie Förderkonzepte für die jungen Patienten. "Unser Ziel ist eine Rundum-Betreuung, die neben der Therapie für die Kinder auch die Begleitung der Eltern und der Geschwisterkinder einschließt", so SPZ-Chef Andreas Merkenschlager.

Betreut werden Patienten vom Neugeborenenalter bis zum 18. Lebensjahr mit unterschiedlichsten Grunderkrankungen oder Risikofaktoren, wobei die Fachleute im SPZ jederzeit auch aufs geballte Expertenwissen anderer Disziplinen am Uni-Klinikum zurückgreifen können.

Sozialpädiatrisches Zentrum, Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Uni-Klinikum Leipzig, Poliklinik Behandlungsraum E0040 im Wartebereich 6 (im Eingangsbereich des Frauen- und Kinderzentrums, Liebigstraße 20a, den grünen Lurchen folgen!). Sprechstunden täglich 8 bis 16 Uhr; Terminvereinbarung unter Tel. 0341 9726869.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 04.07.2013

Angelika Raulien

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die vierteilige Multimedia-Serie geht der Frage nach, wie gut Sachsen auf Katastrophen vorbereitet ist. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr