Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sport, Spaß und Spiel: Für ein Wochenende wird Leipzig wieder zur Wasserstadt

Sport, Spaß und Spiel: Für ein Wochenende wird Leipzig wieder zur Wasserstadt

Das 14. Leipziger Wasserfest steht vor der Tür: Vom 15. bis zum 17. August wird an den Leipziger Flüssen, Seen und Kanälen gefeiert. An insgesamt fünf Standorten soll den Besuchern ein vielfältiges Programm aus Sport und Unterhaltung für die ganze Familie geboten werden.

Voriger Artikel
Neuer Anstrich für historische Gemälde: Auerbachs Keller in Leipzig wird restauriert
Nächster Artikel
Das kommt heraus, wenn Leipzigs Bürger die Finanzgeschäfte der Stadt führen

Das Entenrennen beim Leipziger Wasserfest 2013.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Der Verein Wasser-Stadt-Leipzig hat am Donnerstag die Highlights des diesjährigen Festes vorgestellt.

Eröffnet wird die Veranstaltung am Freitag in der Max-Reger-Allee im Clara-Zetkin-Park. Dort gibt es ab 19 Uhr einen Matrosenball mit Live-Musik und eine Feuer-Wasser-Show. Zum Mitmachen laden interaktive Wasserfest-Spiele ein.

Am Samstag ist der sportliche Höhepunkt das 15. Drachenbootrennen auf dem Elsterflutbecken. Erstmals findet die Veranstaltung nicht im Rahmen der Expo, sondern während des Wasserfestes statt. Über 20 Teams treten dann von neun bis 17 Uhr in drei verschiedenen Kategorien gegeneinander an.

Fantasievoll gestaltete Wassergefährte können am Samstag ab elf Uhr während der Bootsparade bestaunt werden. Die Boote werden vom Stelzenhaus in Plagwitz bis zum Elsterbecken im Clara-Zetkin-Park geführt. Wer nicht nur gucken, sondern selbst teilnehmen möchte, kann sich noch für einen kostenlosen Startplatz anmelden.

Auf handwerklich und kreativ Begabte wartet am Sonntag die Floßbau-Challenge. Ab zehn Uhr beginnen die Teams in der Max-Reger-Allee mit dem Bau von Flößen. Um 13.30 Uhr muss dann die Wassertauglichkeit bewiesen werden. Das Publikum entscheidet, welche Mannschaft das schönste Gefährt gebaut hat.

Wer nicht selber tüfteln, aber trotzdem anfeuern möchte, kann seine Hoffnungen auf eine Plastikente setzen: Um elf Uhr am Sonntag startet das zwölfte Leipziger Entenrennen an der Sachsenbrücke. Wer mit einem drei Euro teuren Los ein Entchen „adoptiert“, kann auf einen von über 60 Sachpreisen hoffen. Die Einnahmen aus dem Losverkauf gehen an den Verein Anglerverband Leipzig.

Während sich die Quietschtiere ihren Weg über die Weiße Elster bahnen, gibt es rund um die Sachsenbrücke viele kulinarische Spezialitäten. Passend zum Wasserfest steht dabei alles aus dem Meer auf der Speisekarte.

Auch für die kleinen Leipziger gibt es jede Menge zu entdecken. Highlight neben allerlei Mitmach-Aktionen und Spielen ist die Pirateninsel im Stadtteilpark Plagwitz. Täglich ab zehn Uhr gibt es dort ein Programm für Kinder. Mutige Seeräuber können sogar im Piratencamp übernachten.

Weitere Informationen und das gesamte Programm des 14. Leipziger Wasserfestes unter www.wasserfest-leipzig.de

jhz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Weihnachten in Leipzig und der Region

    Alles für eine schöne Vorweihnachtszeit: Rezepte, Events, Deko-Tipps, Geschenkideen und eine Übersicht der schönsten Weihnachtsmärkten in der Region. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr