Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sportbäder Leipzig GmbH weist Schuld nach Badeunfall von sich

Sportbäder Leipzig GmbH weist Schuld nach Badeunfall von sich

Die Sportbäder Leipzig GmbH weist die Schuld am Badeunfall eines 2-Jährigen am Dienstag im Sommerbad Kleinzschocher von sich. Das Kleinkind trieb kopfunter im Wasser, was drei Mädchen im Alter zwischen drei und fünf Jahren bemerkt hatten.

Leipzig. Diese verständigten ihre Erzieherin, die das bewusstlose Kind rettete und wiederbelebte.

Laut Sportbäder GmbH, die das Bad betreibt, verfügt das Planschbecken über eine Wassertiefe zwischen 10 und 40 Zentimeter. Es stehe allerdings unter Elternaufsicht, worauf ein Schild am Beckenrand hinweise. „Es ist in Freibädern üblich, dass ein derartiges Becken - anders als Schwimmbecken und Nichtschwimmerbecken - nicht unter permanenter Aufsicht der Rettungsschwimmer und Schwimmmeister steht, sondern im Verantwortungsbereich der Eltern oder Begleitpersonen liegt", so Sprecherin Katja Gläß. Das Becken sei allerdings in die regelmäßigen Rundgänge des Badpersonals einbezogen.

Der Junge war nach der Wiederbelebung in ein Krankenhaus gebracht worden. Sein Zustand sei stabil. "Nur dem raschen Eingreifen der Anwesenden ist der gute Ausgang des Unfalls zu verdanken. Wir sind sehr erleichtert, dass das Zusammenspiel von Retterin, Badpersonal und Rettungsdienst in dieser Notsituation erfolgreich war und wünschen dem Jungen gute Besserung", sagte Dr. Brigitte Teltscher, Geschäftsführerin der Sportbäder Leipzig GmbH laut Mitteilung. "Die Sicherheit der Besucher hat für uns oberste Priorität. Zum Zeitpunkt des Unfalls waren zwei Schwimmmeisterinnen und zwei Rettungsschwimmer vor Ort."

Wie es zu dem Unfall kommen konnte, war noch unklar. Hinweise auf Fremdeinwirkung gebe es nicht. "Der Sachverhalt wird nun durch die Polizei geprüft", sagte Polizei-Sprecherin Uta Barthel.

sl/dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr