Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Sporthalle Lauchstädter Straße in Leipzig-Plagwitz nach Sanierung wiedereröffnet
Leipzig Lokales Sporthalle Lauchstädter Straße in Leipzig-Plagwitz nach Sanierung wiedereröffnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:38 09.03.2010
Anzeige
Leipzig

Das 1883 speziell für Turner erbaute Gebäude war nach Angaben der Stadt vom gefährlichen Hausschwamm befallen und musste dringend renoviert werden. Für rund 250.000 Euro wurden der Hallenboden samt Unterbau und Kellergewölbe sowie Fenster und Türen erneuert. Die Wände mussten bis zu einer Höhe von drei Metern neu verputzt werden. Auch neue Sportgeräte wurden angeschafft.

„Die Halle ist nicht wiederzuerkennen“, freute sich Sportamtsleiterin Kerstin Kirmes zur Eröffnung. „Für die Sportler haben sich die Bedingungen in dem denkmalgeschützten Gebäude deutlich verbessert.“ Der Stadtturnerbund Leipzig trainierte während der Bauarbeiten unter anderem im Gymnastikraum der Halle. Als Pächter der Einrichtung steuerte der Verein rund 20.000 Euro zur Sanierung bei.

Nach sechsmonatigen Sanierungsarbeiten ist die Sporthalle Lauchstädter Straße in Leipzig-Plagwitz am Dienstag wiedereröffnet worden. Mit einer Turnvorstellung weihten rund 80 Nachwuchssportler die modernisierte Trainingseinrichtung am Vormittag ein. Das 1883 erbaute Gebäude war nach Angaben der Stadt vom gefährlichen Hausschwamm befallen.

Wiedereröffnet wird in dieser Woche auch die Sporthalle in der Raschwitzer Straße. Das 1973 errichtete Gebäude im Leipziger Süden hat in den letzten Monaten ein neues Parkett und eine Fußbodenheizung erhalten. Die Baukosten in Höhe von 322.000 Euro trug die Stadt Leipzig.

Robert Nößler

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die höchste „Balkondichte" findet man derzeit im Osten Deutschlands: Leipzig und Dresden bieten unter ausgewählten deutschen Großstädten das beste Angebot an Wohnungen mit Balkon, wie das Internetportal Immobilienscout 24 am Dienstag in Berlin mitteilte.

09.03.2010

Die Gleisbauarbeiten an der Kreuzung Karl-Heine-Straße/Engertstraße dauern länger als geplant. Wie die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) am Dienstag mitteilten, sei die anhaltend schlechte Witterung der Grund dafür.

09.03.2010

Am Mittwochabend laden der Stadtbezirksbeirat Leipzig-Altwest und der Ortschaftsrat Hatmannsdorf-Knautnaundorf zu ihren turnusgemäßen Sitzungen ein. Alle interessierten Bürgen sind herzlich willkommen.

09.03.2010
Anzeige