Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Sportveranstaltungen und Demonstration: Stadt warnt vor Verkehrsbehinderungen
Leipzig Lokales Sportveranstaltungen und Demonstration: Stadt warnt vor Verkehrsbehinderungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:16 24.04.2013
Quelle: LVZ Archiv
Anzeige
Leipzig

Das Ordnungsamt warnt deshalb vor Verkehrsbehinderungen. Die Straße am Sportforum zwischen Jahnallee und Kreisverkehr wird ab 10 Uhr gesperrt, außerdem darf der Cottaweg nur in Richtung Hans-Driesch-Straße befahren werden.

Die Parkplätze an der Arena und an der Festwiese sind erreichbar. Mit dem Auto anreisende Fans des 1. FC Magdeburg werden auf Parkplätze am Marienweg und gegenüber der Tennisanlage geleitet. Da Parkplätze nur in geringem Umfang zur Verfügung stehen, bittet das Ordnungsamt Autofahrer auf die Park-and-Ride-Plätze „Leipziger Messe“, „Völkerschlachtdenkmal“, sowie „Schönauer Ring“, „Plovdiver Straße“ und „Lausen“ auszuweichen.

Am Sonnabend hat die Gewerkschaft IG-Metall zu einer Demonstration aufgerufen, die ab 9 Uhr vom Elsterflutbecken, über die Käthe-Kollwitz-Straße bis zur Karl-Heine-Straße ziehen soll. Die Polizei wird den Aufzug begleiten, in der Folge kann es zu kurzfristigen Verkehrseinschränkungen kommen.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Befürworter einer privaten Grundschule des Forum Thomanum in Leipzig sammeln mit einer Petition öffentliche Unterstützung. Bislang hätten 1000 Menschen online oder auf den in der Thomaskirche ausliegenden Listen unterschrieben, teilte Thomaspfarrer Christian Wolff am Mittwoch mit.

24.04.2013

Manchmal sind Spontanfeten die besten. Wenn aber eine ganze Stadt „1000 Jahre Leipzig“ feiert, wenn vom Bundespräsidenten Joachim Gauck bis zum Heimatverein alle mitmachen sollen, wenn die mitteldeutsche Metropole für 2015 also nichts weniger plant als das längste Stadtfest der Welt – dann sind zwei Jahre Vorlauf nur ein Katzensprung.

24.04.2013

Hollywood ist in Leipzig angekommen: US-Schauspieler George Clooney und Gefolge haben gestern Quartier im Steigenberger Grandhotel bezogen. Der Oscar-Preisträger wird begleitet von seinen Eltern, seinem Hund, dem Co-Regisseur, einigen Schauspielern sowie Securitypersonal.

24.04.2013
Anzeige