Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Stadt nimmt Kaufverhandlungen am Lindenauer Hafen auf

Stadt nimmt Kaufverhandlungen am Lindenauer Hafen auf

Zur Entwicklung des Lindenauer Hafen-Projektes nimmt die Stadt zunächst Grundstückskaufverhandlungen nur mit der Deutschen Bahn auf. Das beschloss der Stadtrat gestern Abend mehrheitlich.

Grundlage für das Geschäft soll der Verkehrswert von 42000 Euro bilden. Der ursprünglich geplante Erwerb zweier weiterer Grundstücke (875000 Euro) wurde zurückgestellt.

Die Ratsversammlung folgte damit einem Antrag der CDU, die prüfen lassen will, ob "die Erschließung kostengünstiger darstellbar ist". "Ich bezweifle, dass die Flächen alle notwendig sind. Insgesamt über eine Million allein für den Grunderwerb ist angesichts dessen, was dort entsteht, unangemessen", erklärte CDU-Stadtrat Claus-Uwe Rothkegel.

Die Chefin der Linksfraktion, Ilse Lauter, warnte dagegen davor, einen bereits gefassten Beschluss zu Entwicklung des Lindenauer Hafens jetzt durch ein Veto beim Grunderwerb zu torpedieren. "Es geht um eine gelungene städtebauliche Verbindung von Lindenau und Grünau, auch um hochwertiges Wohnen." Scheitere das Projekt, gingen zudem "mehrere hundert Arbeitsplätze" verloren.

"Die Flächen sind essenziell für die Erschließung des Gebietes. Ohne sie ist das Gesamtprojekt gefährdet", beschwor Umweltbürgermeister Heiko Rosenthal (Linke) die Abgeordneten. Wie berichtet, soll dort ein Freizeitsporthafen mit komplettem Werftbetrieb und Angeboten für Wohnen, Freizeit, Handel und Gastronomie entstehen. Gesamtkosten: 30,75 Millionen Euro. Zuvor hatte Baubürgermeister Martin zur Nedden (SPD) zum Vorwurf Stellung genommen, die Stadt habe die betroffenen Grundeigentümer mit der Kaufvorlage überrascht (die LVZ berichtete). Es habe Kontakte gegeben, so zur Nedden. "die Gespräche konnten aber nicht weitergeführt werden, weil nach unseren Regularien dazu erst Beschlüsse erfolgen müssen."

K.S.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr