Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Stadt verlängert Vertrag von Leipziger Zoo-Direktor Junhold bis 2020
Leipzig Lokales Stadt verlängert Vertrag von Leipziger Zoo-Direktor Junhold bis 2020
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:56 10.12.2014
Leipzigs Zoo-Chef Jörg Junhold (Archivbild) Quelle: Christian Nitsche
Anzeige
Leipzig

„Professor Junhold hat in den vergangenen Jahren exzellente Arbeit geleistet“, lobt Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD). „Der Zoo hat unter seiner Leitung eine hervorragende Entwicklung genommen.“

Junhold ist seit 1997 Geschäftsführer und Direktor des Leipziger Zoos. Unter seiner Leitung wurde der Tierpark erheblich modernisiert und entwickelte sich zu einem Besuchermagneten. Im bundesweiten Vergleich rangiert der Tierpark mittlerweile auf Rang drei hinter Berlin und Stuttgart. Auch international ist der Zoo anerkannt, so beteiligen sich die Leipziger an über 80 internationalen Zuchtprogrammen.

Junhold studierte bis 1994 Veterinärmedizin an der Universität Leipzig, wo er auch promovierte. Seit 2013 nimmt er eine Honorarprofessur an seiner früheren Fakultät wahr.

Mit Material von dpa.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Wilhelm-Leuschner-Platz wird möglicherweise nicht auf Dauer den Zusatz "Platz der Friedlichen Revolution" tragen. Nach einem Stadtratsvotum vom Mittwoch muss das Begleitgremium zum Freiheits- und Einheitsdenkmal darüber neu beraten.

10.12.2014

Zu kurze Züge, überfüllte Wagen: Auch fast ein Jahr nach der Eröffnung des City-Tunnels reißt die Kritik an der S-Bahn-Verbindung zwischen Leipzig und Halle nicht ab.

10.12.2014

Sie sind blau, kugelrund und heiß begehrt: Die neuen Glühweintassen auf dem Leipziger Weihnachtsmarkt gehen bereits jetzt allmählich zur Neige. Der Blick in die bunt gefüllten, weil mit allerlei Bechern aus den Vorjahren aufgestockten Regale der Ausschankstände trügt nicht.

10.12.2014
Anzeige