Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Stadtbau AG errichtet Zahnärzte-Zentrum - Behet Bonzio Lin gewinnt Fassadenwettbewerb
Leipzig Lokales Stadtbau AG errichtet Zahnärzte-Zentrum - Behet Bonzio Lin gewinnt Fassadenwettbewerb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:44 09.08.2011
Der Siegerentwurf des Architekturbüros Behet Bonzio Lin für das geplante Zahnärzte-Zentrum an der Prager Straße 2-4. Quelle: Privat
Anzeige
Leipzig

Auf rund 3.550 Quadratmetern entstehen Büro-, Labor- und Praxisflächen auf bis zu fünf Etagen für Dienstleistungen auf allen zahnmedizinischen Gebieten.

Das ausgelobte Grundstück befindet sich unmittelbar neben dem Postscheckamt, welches der Investor bereits aufwendig saniert hat. „Die architektonische Herausforderung bestand in der Verbindung von Alt- und Neubau mit Blick auf die Wiederherstellung der ursprünglichen Blockrandbebauung“, sagt Cornelia von Domaros vom Leipziger Planungsteam architektur von domaros und partner, das den Baukörper entwarf. Während der Altbau zukünftig als Büro genutzt wird, stehen knapp 3000 Quadratmeter Nutzfläche im neuen Gebäude beispielsweise für Behandlungs-, Röntgenzimmer oder Labore zur Verfügung.

Angesichts der herausragenden Baudenkmale ringsherum hatte das städtische Gestaltungsforum im Juni einen Wettbewerb ausgelobt. Dort setzte sich das Architekturbüro Behet Bondzio Lin gegen vier andere Mitstreiter durch. Einstimmig hatte die Jury für dessen Entwurf gestimmt. Die Arbeit sei ein „kraftvoller und wertiger Entwurf, der eigentständig an die vorhandene Bebauung anschließt und dem Bauherrn jeglichen Spielraum für die Fortsetzung der Bebauung im Übergang zur Talstraße lässt“, erklärte Jury-Vorsitzender Karl-Heinz Schmitz. Das Architekturbüro ist für die Stadt kein unbekanntes. Unter anderem war es für den Neubau der Universität am Augustusplatz verantwortlich.

Die Ergebnisse des Wettbewerbes sind im vierten Stock des Neuen Rathauses ausgestellt. Das Zahnmedizinische Kompetenzzentrum soll voraussichtlich bis zum Frühjahr 2012 fertig gestellt sein.

jr/aku

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Leipziger Radrennbahn ist vom 15. bis 19. August für die Abschlussarbeiten am Dach gesperrt. Das teilte das Amt für Sport am Montag mit. Die alten Lautsprecher am 400-Meter-Bahnoval sollen durch neue ersetzt werden.

08.08.2011

Die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) haben am vergangenen Wochenende nach eigenen Angaben spezielle Fahrausweiskontrollen durchgeführt. Bei den Nachtkontrollen in der Zeit von 19.30 bis 2.30 Uhr wurden 13 LVB-Mitarbeiter von 16 Polizeibeamten begleitet.

08.08.2011

Noch ist die Freifläche gegenüber des Neuen Rathauses verwaist, doch schon in wenigen Tagen rücken hier die Bagger an: Am 22. August startet der Bau der neuen Propsteikirche am südlichen Leipziger Innenstadtring.

08.08.2011
Anzeige