Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Stadtbau AG errichtet Zahnärzte-Zentrum - Behet Bonzio Lin gewinnt Fassadenwettbewerb

Stadtbau AG errichtet Zahnärzte-Zentrum - Behet Bonzio Lin gewinnt Fassadenwettbewerb

Die Baulücke in der Prager Straße 2-4 gehört bald der Vergangenheit an. In den kommenden Monaten errichtet dort die Leipziger Stadtbau AG das Zahnmedizinisches Kompetenzzentrum „Dentale“.

Voriger Artikel
Leipziger Radrennbahn wegen Dacharbeiten gesperrt – Kindernachtrennen findet statt
Nächster Artikel
Neue Eigenheime in Meusdorf – Bebauungsplan soll ausgelegt werden

Der Siegerentwurf des Architekturbüros Behet Bonzio Lin für das geplante Zahnärzte-Zentrum an der Prager Straße 2-4.

Quelle: Privat

Leipzig. Auf rund 3.550 Quadratmetern entstehen Büro-, Labor- und Praxisflächen auf bis zu fünf Etagen für Dienstleistungen auf allen zahnmedizinischen Gebieten.

Das ausgelobte Grundstück befindet sich unmittelbar neben dem Postscheckamt, welches der Investor bereits aufwendig saniert hat. „Die architektonische Herausforderung bestand in der Verbindung von Alt- und Neubau mit Blick auf die Wiederherstellung der ursprünglichen Blockrandbebauung“, sagt Cornelia von Domaros vom Leipziger Planungsteam architektur von domaros und partner, das den Baukörper entwarf. Während der Altbau zukünftig als Büro genutzt wird, stehen knapp 3000 Quadratmeter Nutzfläche im neuen Gebäude beispielsweise für Behandlungs-, Röntgenzimmer oder Labore zur Verfügung.

Angesichts der herausragenden Baudenkmale ringsherum hatte das städtische Gestaltungsforum im Juni einen Wettbewerb ausgelobt. Dort setzte sich das Architekturbüro Behet Bondzio Lin gegen vier andere Mitstreiter durch. Einstimmig hatte die Jury für dessen Entwurf gestimmt. Die Arbeit sei ein „kraftvoller und wertiger Entwurf, der eigentständig an die vorhandene Bebauung anschließt und dem Bauherrn jeglichen Spielraum für die Fortsetzung der Bebauung im Übergang zur Talstraße lässt“, erklärte Jury-Vorsitzender Karl-Heinz Schmitz. Das Architekturbüro ist für die Stadt kein unbekanntes. Unter anderem war es für den Neubau der Universität am Augustusplatz verantwortlich.

Die Ergebnisse des Wettbewerbes sind im vierten Stock des Neuen Rathauses ausgestellt. Das Zahnmedizinische Kompetenzzentrum soll voraussichtlich bis zum Frühjahr 2012 fertig gestellt sein.

jr/aku

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Leipzig-Grünau kämpft mit Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Doch das Viertel will sich ein besseres Image verpassen. Die vierteilige Multimedia-Serie gibt Einblicke in den Problemkiez. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr