Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Stadtfest lockt an drei Tagen 350.000 Besucher in die City
Leipzig Lokales Stadtfest lockt an drei Tagen 350.000 Besucher in die City
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:05 06.06.2010
Anzeige
Leipzig

Diese hatten im Vorfeld auf 300.000 Gäste gehofft. Bis zum späten Sonntagabend hatten Fahrgeschäfte, Bands und Händler die Leipziger und ihre Gäste in die Innenstadt strömen lassen.

Zahlreiche starke Auftritte sorgten am Sonntag noch einmal für Gedränge. Auf dem Markt spielte zuerst eine Westernhagen Coverband, danach sorgten The Peppers und The Clogs für heiße Rhythmen.

[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_2370]

Auch auf dem Burgplatz gab es zum Abschluss der drei tollen Tage noch einmal jede Menge Action. Zuerst standen Tom Twist auf der Bühne, danach machten Die Rockys mit ihrem Stargast Musik. Die Band hatte prominente Verstärkung. Am Schlagzeug saß der berühmte Humorist Olaf Schubert.

Auf dem Nikolaikirchhof spielte das Festivalorchester unter der Leitung von Jürgen Wolf. Wolf ist Kantor und Organist an St. Nikolai zu Leipzig und Gründer des Ensembles.

Glück hatten die Leipziger Anno 2010 mit dem Wetter, Petrus meinte es in diesem Jahr gut mit den Leipzigern. Die großen Zelte, die auf Markt und Burgplatz gespannt waren, mussten nur die Sonne abhalten. Der Regen hatte sich rechtzeitig zum Stadtfest-Auftakt verabschiedet, so dass Sonne, Organisatoren und Besucher um die Wette strahlen konnten.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das 19. Leipziger Stadtfest hat gleich zu Beginn am Freitagabend eine vielseitige Musikmischung geboten. Die "Butlers" brachten bei ihrem Heimspiel um 19 Uhr auf dem Nikolaikirchhof zwar keine kühlen Getränke oder das Abendessen, dafür entführten sie das Publikum in die Musikwelt der 1960er Jahre.

04.06.2010

An diesem Sonnabend treffen sich Leipzigs Benutzer des Kurznachrichtendienstes Twitter wieder im Rosental zum gemeinschaftlichen Grillen. „Twitgrillen“ heißt das Event, das bereits zum dritten Mal stattfindet und immer mehr Anhänger findet.

04.06.2010

Der neu gestaltete Spielplatz im Schönauer Park wird am kommenden Donnerstag um 11 Uhr eröffnet. Nach Angaben des Amtes für Stadtgrün und Gewässer wurde die Umgestaltung durch Fördermittel des Bund-Länder-Programms "Soziale Stadt Leipzig-Grünau" finanziert.

04.06.2010
Anzeige