Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Stadtteilladen Leipziger Westen eröffnet am Samstag an neuem Ort
Leipzig Lokales Stadtteilladen Leipziger Westen eröffnet am Samstag an neuem Ort
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:09 26.03.2010
Anzeige
Leipzig

Grund seien die nun besseren Arbeitsbedingungen. So könne ab sofort ein breiteres Angebot unterbreitet werden. Auch die Wirtschaftsförderung werde stärker präsent sein. Neu sei der so genannte Jobpoint. Hier hilft eine Beschäftigungskoordinatorin Menschen bei ihrem Weg zurück in ein Beschäftigungsverhältnis.

Am gleichen Tag lädt das WESTPAKET alle Leipziger in die Karl-Heine-Straße ein. Schon vor der Eröffnung des Stadtteilladens bieten dessen Mitarbeiter verschiedene Aktionen an. So können Interessierte ab 11 Uhr auf einem übergroßen Stadtplan markieren, was ihnen an ihrem Stadtteil gefaällt und was nicht. Im Anschluss an die Eröffnung wird um 14 Uhr der Westgarten übergeben.

ahr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Samstagnachmittag können sich Interessierte ein Bild vom Fortschritt der Sanierungsarbeiten am denkmalgeschützten Kolumbarium auf dem Südfriedhof machen. Wie die Stadt mitteilte, besteht bei einer Führung ab 14 Uhr ebenfalls die Möglichkeit, an der Eröffnung einer Ausstellung in der Trauerhalle teilzunehmen.

26.03.2010

Das Familieninfobüro wird auch weiterhin für Familien geöffnet sein. Wie die Stadtverwaltung mitteilte, wurde das zunächst bis zum 31. März 2010 befristete Projekt nun bis 2012 verlängert.

26.03.2010

Am Deutschen Platz gehen die Arbeiten am Erweiterungsbau der Nationalbibliothek auf die Zielgerade. Die Fassade ist schon fast fertig, so Gerlind Berndt, Leiterin der Leipziger Niederlassung I beim sächsischen Staatsbetrieb für Immobilien und Baumanagement (SIB).

18.10.2016
Anzeige