Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Städte wollen Alkoholverkauf einschränken – Leipzig lehnt Vorschlag ab

Städte wollen Alkoholverkauf einschränken – Leipzig lehnt Vorschlag ab

Alkohol soll nachts nur noch in Kneipen und Restaurants verkauft werden. Das forderte ein Netzwerk aus mehreren Großstädten am Freitag. Auch Leipzig gehört zu diesem Zusammenschluss, unterstützt den Entwurf aber laut einer Mitteilung nicht.

Voriger Artikel
Leinenpflicht und Steuermarken – Jeder sechste Hundehalter in Leipzig ignoriert Vorschriften
Nächster Artikel
Linke unterstützt neues Asyl-Konzept der Stadt – Dezentrale Unterbringung gefordert

Alkohol soll nachts nur noch in Kneipen und Restaurants verkauft werden.

Quelle: Uwe Zucchi

Leipzig. „Für Leipzig wird kein neuer Regelungsbedarf gesehen, um den Verkauf alkoholischer Getränke weiter zu reglementieren“, so Ordnungsamtsleiter Helmut Loris.

Hinter der Forderung mit dem Titel „Wiesbadener Erklärung“ des Städtenetzwerks Kriminalprävention steht das Ziel, den Alkoholverkauf an Kinder und Jugendliche zu verhindern. Eine ähnliche Regelung existiere bereits in Baden-Württemberg und würde dort erfolgreich umgesetzt, so der Städtezusammenschluss. Die Experten sehen Jugendliche gefährdet, weil sie wegen verlängerter Öffnungszeiten von Supermärkten bis spät in die Nacht jederzeit Alkohol erwerben könnten. Außerdem soll mit der Regelung „Begleiterscheinungen“ wie Lärmbelästigung und Vandalismus in der Öffentlichkeit vorgebeugt werden.

Das will auch Leipzig, sieht sich aber mit den bereits getroffenen Regelungen gut gerüstet. „Mit dem Jugendschutzgesetz, dem sächsischen Ladenöffnungsgesetz und der Polizeiverordnung über öffentliche Sicherheit und Ordnung sind ausreichende Rahmenbedingungen gegeben“, so Loris weiter. Allerdings müssten Einzelhandel und Gewerbe auch dafür sorgen, Minderjährige vor Alkohol zu schützen.

Zum Städtenetzwerk Kriminalprävention gehören neben Leipzig unter anderem auch Chemnitz, Erfurt, Potsdam und Wiesbaden.

Reik Anton

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr