Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Städte wollen Alkoholverkauf einschränken – Leipzig lehnt Vorschlag ab
Leipzig Lokales Städte wollen Alkoholverkauf einschränken – Leipzig lehnt Vorschlag ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:02 01.11.2013
Alkohol soll nachts nur noch in Kneipen und Restaurants verkauft werden. Quelle: Uwe Zucchi
Anzeige
Leipzig

„Für Leipzig wird kein neuer Regelungsbedarf gesehen, um den Verkauf alkoholischer Getränke weiter zu reglementieren“, so Ordnungsamtsleiter Helmut Loris.

Hinter der Forderung mit dem Titel „Wiesbadener Erklärung“ des Städtenetzwerks Kriminalprävention steht das Ziel, den Alkoholverkauf an Kinder und Jugendliche zu verhindern. Eine ähnliche Regelung existiere bereits in Baden-Württemberg und würde dort erfolgreich umgesetzt, so der Städtezusammenschluss. Die Experten sehen Jugendliche gefährdet, weil sie wegen verlängerter Öffnungszeiten von Supermärkten bis spät in die Nacht jederzeit Alkohol erwerben könnten. Außerdem soll mit der Regelung „Begleiterscheinungen“ wie Lärmbelästigung und Vandalismus in der Öffentlichkeit vorgebeugt werden.

Das will auch Leipzig, sieht sich aber mit den bereits getroffenen Regelungen gut gerüstet. „Mit dem Jugendschutzgesetz, dem sächsischen Ladenöffnungsgesetz und der Polizeiverordnung über öffentliche Sicherheit und Ordnung sind ausreichende Rahmenbedingungen gegeben“, so Loris weiter. Allerdings müssten Einzelhandel und Gewerbe auch dafür sorgen, Minderjährige vor Alkohol zu schützen.

Zum Städtenetzwerk Kriminalprävention gehören neben Leipzig unter anderem auch Chemnitz, Erfurt, Potsdam und Wiesbaden.

Reik Anton

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Leipziger Hundehalter verstoßen immer wieder gegen die im gesamten Stadtgebiet geltende Leinenpflicht. Auch in Wohngebieten, Parks und vor Kindergärten laufen die Tiere frei herum.

01.11.2013

Die Verkehrsregelung, genauer die Ampelschaltung am Bayrischen Platz gleicht derzeit der Logik eines Lottospiels - wahrscheinlich Glückssache. Nicht nur Autofahrer dürfen sich fragen, egal aus welcher Richtung sie die Baustelle am Knotenpunkt ansteuern: Funktioniert die behelfsmäßig aufgestellte Ampel überhaupt? Mit Abstrichen, meinen die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB).

01.11.2013

Vor rund einem Jahr begannen die Probleme mit randalierenden Jugendlichen rund um das Grünauer Allee-Center zu eskalieren. Bis Mitte Januar verschärfte sich die Lage.

01.11.2013
Anzeige