Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Städtebaupreis 2012: Belobigung für „Urbanen Wald“ in Leipzig – Ausstellung im Rathaus
Leipzig Lokales Städtebaupreis 2012: Belobigung für „Urbanen Wald“ in Leipzig – Ausstellung im Rathaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:48 05.10.2012
Auf dem Gelände der ehemaligen Stadtgärtnerei (Foto oben, vor Neugestaltung) hat Leipzig bereits einen "Urbanen Wald" errichtet. In Grünau, an der "Eiger-Nordwand" (unten), soll ein weiterer hinzu kommen. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Eine Belobigung erhielt der sogenannte „Urbane Wald“ auf dem Gelände der ehemaligen Stadtgärtnerei in der Zweinaundorfer Straße.

Mit Neugestaltungen unter diesem Titel sollen brachgefallene innerstädtische Flächen wiederbelebt werden. Attraktivität und „verringerte Herstellungskosten“ treffen bei diesen Projekten zusammen, teilte die Stadt am Freitag mit. Der zweite „Urbane Wald“ ist nach Angaben aus dem Rathaus für ein Areal in Grünau, auf dem einst ein Plattenbau stand, der „Eiger-Nordwand“, geplant.

Der Hauptpreis für Städtebau 2012 ging an Staßfurt (Sachsen-Anhalt). Die Kommune habe bei der Neugestaltung des historischen Stadtkerns durch „sensible Freiraumplanung“ geglänzt.

Die Ausstellung ist bis zum 23. Oktober in der fünften Rathaus-Etage zu sehen.

Der Deutsche Städtebaupreis wird seit mehr als 30 Jahren im Abstand von jeweils zwei Jahren vergeben. Für die Auszeichnung in diesem Jahr waren nach Angaben der Stadt Leipzig rund 90 Projekte eingereicht worden.

chl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Ausbau der Lützner Straße im Leipziger Westen ist einen wesentlichen Schritt vorangekommen. Am Freitag wurde die Luisenbrücke für den Verkehr freigegeben und damit das nach Angaben der Stadtverwaltung „wichtigste Brückenbauvorhaben der beiden letzten Jahre“ abgeschlossen.

05.10.2012

Die geplante Abwahl von Verwaltungsbürgermeister Andreas Müller ist endgültig vom Tisch. Die Stadtratsfraktion von Bündnis90/Grüne scheiterte mit einem entsprechenden Antrag in der Ratsversammlung.

05.10.2012

[gallery:500-1878632364001-LVZ] Leipzig. In drei Jahren erst feiert Leipzig seinen 1000. Geburtstag. Doch schon jetzt bietet das neue Stadtlexikon 1000 Jahre Leipzig – in 2500 Stichwörtern und 1200 Bildern.

05.10.2012
Anzeige