Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Start in die Bootssaison: Schleusen in Leipzig-Connewitz und am Cospudener See öffnen
Leipzig Lokales Start in die Bootssaison: Schleusen in Leipzig-Connewitz und am Cospudener See öffnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:02 29.03.2012
Ab Freitag werden die Schleusen am Connewitzer Wehr (im Bild) und am Cospudener See in Betrieb genommen. Quelle: Dirk Knofe
Leipzig

Beide Schleusen können täglich befahren werden.

Im April können Bootsfahrer sie von 10 bis 16 Uhr, im Mai von 9 bis 19 Uhr nutzen. Von Juni bis August können sie von 9 bis 20 Uhr befahren werden. Mitarbeiter des Bürgerdienstes LE sind an beiden Schleusen im Einsatz. Sie weisen die Nutzer ein und stehen bei Fragen zum Gewässerverbund zur Verfügung.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Skandal um den Verkauf sogenannter herrenloser Gründstücke durch die Kommune hat Leipzigs Stadtverwaltung lückenlose Aufarbeitung angekündigt. „Jede Akte wird noch einmal in die Hand genommen und wir werden alles Mögliche tun, um den entstandenen Schaden wieder gut zu machen“, sagte Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) am Donnerstag.

29.03.2012

Junge Familien sollen in Zukunft stärker als Zielgruppe ins Blickfeld der Stadtratsfraktion "Die Linke" rücken. Das erklärt der am Mittwoch gewählte, neue Fraktionschef Sören Pellmann gegenüber LVZ-Online.

29.03.2012

Der Streit um die Markenrechte am Leipziger Revolutionsruf „Wir sind das Volk“ ist beigelegt. Die Stadt wird noch diese Woche den Rechteanteil des früheren Oberbürgermeisters Wolfgang Tiefensee (SPD) übernehmen, um die Wortmarke künftig als Kommune zu schützen.

28.03.2012