Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Steigende Nachfrage in Leipzigs Bibliotheken – mehr als 830.000 Besucher allein 2010

Steigende Nachfrage in Leipzigs Bibliotheken – mehr als 830.000 Besucher allein 2010

Die Bibliotheken der Messestadt verzeichnen wieder steigendes Interesse. Insgesamt 831.145 Besucher haben im vergangenen Jahr rund 3,6 Millionen Bücher, Videos und sonstige Medien in der Stadtbibliothek, den 15 Stadtteilbibliotheken sowie den mobilen Stationen ausgeliehen.

Voriger Artikel
Rechnungshof kritisiert Kosten für City-Tunnel
Nächster Artikel
Iranische und europäische Musik finden zusammen - Gratis Konzert in der Uniklinik

Eine Leserin mit einem Bücherstapel in der Leipziger Stadtbibliothek

Quelle: André Kempner

Leipzig. Im Vergleich zum eher durchwachsenen Jahr davor ist das ein Besucherplus von mehr als drei Prozent.

Wie  Kulturbürgermeister Michael Faber am Montag zu vermelden wusste, sei die stetig steigende Nutzung dem aktuellen Medienbestand und der Angebotsvielfalt zu verdanken. Und das trotz der Einschränkungen durch die temporäre Unterbringung der Stadtbibliothek im städtischen Kaufhaus: „Es ist gelungen, diese Defizite durch die großen Stadtteilbibliotheken aufzufangen“, wird Faber in einer Mitteilung der Kommune zitiert.

Der Kulturbürgermeister verspricht sich für die Wiederöffnung der Stadtbibliothek an alter Wirkungsstätte im kommenden Jahr einen weiteren Besucherschub: „Sicherlich ist mit dem neuen Haus ein Rekord in den Leistungsergebnissen zu erwarten. Aber es wird nicht nur ein Ort der Ausleihen sein, sondern auch einer der Begegnung, des Lernens und ein Ort, an dem man sich wohlfühlt.“

Neben dem Hauptgebäude trugen auch die Stadtteilbibliotheken 2010 zur guten Statistik bei. Besonders erfreulich sei dabei die Eröffnung der neuen Stadtteilbibliotheken in Reudnitz und Gohlis, heißt es in der Mitteilung vom Montag. In der Gohliser Dependance wurden seit Juni des vergangenen Jahres pro Monat rund 30 Prozent mehr Medien entliehen, als noch am alten Standort.

Ebenfalls steigendem Zuspruches erfreut sich die Homepage sowie der Online-Katalog der Leipziger Bibliotheken. Insgesamt etwa 1,2 Millionen Visits konnte das Internetportal im vergangenen Jahr verzeichnen – 360.000 mehr, als noch 2009. „Die Recherche im Online-Katalog, unsere Onleihe, die wir im Oktober 2010 gestartet haben, oder die Möglichkeit der Leihfristverlängerung werden sehr gern in Anspruch genommen“, sagte Dr. Arne Ackermann, Amtsleiter der Leipziger Städtischen Bibliotheken am Montag.

Internet: webopac.stadtbibliothek-leipzig.de

mpu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr