Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Stich um Stich: Tattoo Expo lockt tausende Besucher auf Leipziger Agra

250 Aussteller Stich um Stich: Tattoo Expo lockt tausende Besucher auf Leipziger Agra

Nach sieben Jahren und unter neuem Namen kehrt die Leipziger Tattoo Expo auf die Agra zurück. Tausende strömten am Wochenende auf die Messe in Markkleeberg, um sich über Trends der Szene zu informieren – und sich selbst unter die Nadel zu legen.

Auf der Tattoo & Lifestyle auf der Leipziger Agra dreht sich am Wochenende alles um bunten Körperschmuck.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Tausende Besucher sind am Wochenende zur Tattoo & Lifestyle auf die Leipziger Agra geströmt. Erstmals nach sieben Jahren fand die Expo am Sonnabend und Sonntag dort in den Messehallen 1 und 2 statt. Zuletzt war die Veranstaltung – noch unter dem Namen Tattoo Expo – im Kohlrabizirkus beheimatet.

Nach sieben Jahren und unter neuem Namen kehrt die Leipziger Tattoo Expo auf die Agra zurück. Tausende strömten am Sonnabend auf die Messe in Markkleeberg, um sich über Trends der Szene zu informieren – und sich selbst unter die Nadel zu legen.

Zur Bildergalerie

Bei der Zufahrt zum Gelände stauten sich Samstagmittag die Autos der Besucher. Bis zu 40 Minuten standen die Menschen laut Augenzeugen im Stau, ehe sie einen Blick auf die rund 250 Aussteller werfen konnten. Neben Größen der deutschen Branche wie Randy Engelhard und David Giersch waren auch bekannte Künstler aus den USA wie Darran Brass, Steve Soto und Nene Gonzalez von der Partie.

Mehr zum Thema

Was reizt Menschen, sich Farbe unter die Haut stechen zu lassen? LVZ-Reportage hat sich diesem Thema gewidmet und in Tattoostudios, Arztpraxen, Kanzleien und im Gefängnis nachgefragt.

Doch in diesem Jahr standen nicht nur Tättowierungen, sondern auch Lifestyle und Fitness auf dem Programm: Kleidung, amerikanische Autos, BMX-Sportler und ein Free-Fight-Ring sollten die Besucher zusätzlich zum bunten Körperschmuck unterhalten.

Reichlich Verwirrung gab es im Vorfeld um die Ankündigung eines Besuchs von Schauspielerin Sophia Thomalla. Die Veranstalter hatten sie – trotz vorheriger Ankündigung – gar nicht eingeladen. Doch der amtierende Dschungelkönig Marc Terenzi schaute am Sonntag auf der Messe vorbei.

jhz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Erdbeer-Karte

    Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wollen Sie die süßen Früchte selber pflücken oder lokal kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie Erdbeeren bekommen. Außerdem... mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Fotografieren Sie Ihre buntesten Momente in Leipzig und der Region und nehmen Sie am Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig teil. Die schönsten Bilde... mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das WGT lockte auch 2017 Fans der Schwarzen Szene aus der ganzen Welt nach Leipzig. Wir zeigen einen Rückblick in Fotos, Videos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

In einer sechsteiligen Reportage-Serie begeben wir uns auf einen Streifzug durch die letzten „Lost Places“ von Leipzig, zeigen aber auch, was man aus den alten Gebäuden so alles machen kann. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr