Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Straßenbahn-Haltestellen in der Lützner Straße werden freigegeben
Leipzig Lokales Straßenbahn-Haltestellen in der Lützner Straße werden freigegeben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:04 07.11.2012
Neue Straßenbahn-Haltestelle in der Lützner / Henriettenstraße Quelle: Dirk Knofe
Anzeige
Leipzig

Die Haltestellen seien behindertengerecht ausgebaut worden.

Nach Angaben der LVB bleiben die Umleitungen für die Nachtbusse der Linien N2 und N3 noch bis zum 19. November bestehen. Für den 16. November ist die Freigabe des vorderen Bauabschnittes der Lützner Straße zwischen Odermann- und Henriettenstraße für den Autoverkehr geplant.

Leipzig. Zwei neu gebaute Straßenbahn-Haltestellen in der Lützner Straße werden von Donnerstag an bedient. Die Linien 8 und 15 halten künftig an der Kreuzung zur Merseburger sowie zur Henriettenstraße, teilten die (LVB) am Mittwoch mit. Die Haltestellen seien behindertengerecht ausgebaut worden. Die Umleitungen für Nachtbusse bleiben aber vorerst bestehen.

maf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Leipzig soll einen neuen Blickfang erhalten. Die Deutsche Funkturm GmbH will neben der Kreuzung Richard-Lehmann-Straße/Zwickauer Straße einen 190 Meter hohen Sendemast zur Verbreitung des DVB-T-Fernsehsignals errichten.

07.11.2012

Die Liberalisierung des Fernbusverkehrs in Deutschland bringt Leipzig eine neue Verbindung - nach Frankfurt/Main. Die MFB MeinFernbus GmbH aus Berlin startet ab dem 29. November eine neue Linie, die die Main-Metropole mit der sächsischen Stadt verbindet - ohne Zwischenhalt.

07.11.2012

Das Schulgebäude in der Bornaischen Straße 104 soll im kommenden Jahr saniert werden, damit es künftig komplett als Gymnasium genutzt werden kann. Wie die Stadt Leipzig am Dienstag mitteilte, sei es dazu erforderlich, den Brandschutz des Gebäudes zu modernisieren.

06.11.2012
Anzeige