Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Straßenbahnen und Busse fahren wegen Gleisbauarbeiten nur noch eingeschränkt

Straßenbahnen und Busse fahren wegen Gleisbauarbeiten nur noch eingeschränkt

Wegen Gleisbauarbeiten kommt es im öffentlichen Verkehr in den kommenden Wochen zu Einschränkungen. Das teilten die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) am Donnerstag mit.

Voriger Artikel
Extremismusklausel: Leipzigs Grüne wollen den Verweigerern aus der Stadtkasse helfen
Nächster Artikel
Leipziger „Kohlrabizirkus“ kommt unter den Hammer

Wegen Gleisbauarbeiten kommt es in den nächsten Wochen zu Beeinträchtigungen. (Archivbild)

Quelle: Wolfgang Zeyen

Leipzig. Betroffen sind die Trambahnlinien 8, 15, 16, die Buslinien 81 und 90 sowie die Nachtbusse N2, N5, N5E und N6. Auch der Kraftfahrzeugverkehr wird streckenweise umgeleitet.

Aufgrund des Ausbaus der Linie 15 in der Lützner Straße fahren die 8 und die 15 am Wochenende am 14. und 15. Mai vom Hauptbahnhof kommend nur bis zum Sportforum. In der Gegenrichtung verkehren sie ab der Haltestelle Angerbrücke, Straßenbahnhof. Ersatzbusse fahren zwischen den Haltestellen Sportforum und Miltitz und stadteinwärts zwischen Miltitz und Angerbrücke. Die Haltestelle Grünau-Nord wird auf diesen Strecken nicht bedient. Statt des Stopps an der Lützner/Merseburger Straße halten die Busse an der Enders-/Merseburger Straße. Ersatzhaltestelle für die Henriettenstraße wird die Henrietten-/Lützner Straße. Die Umleitung über Henriettenstraße und Endersstraße betrifft auch den Nachtbus N2.

Sperrungen und Umleitungen rund um das Eutritzscher Zentrum

Am Wochenende, 21. und 22. Mai, kommt es wegen Gleisbauarbeiten auf der Linie 16 zu Einschränkungen. Zwischen dem Wilhelm-Liebknecht-Platz und dem Eutritzscher Zentrum fährt sie in beiden Richtungen mit Umleitung über Berliner Straße, Apelstraße und Wittenberger Straße. Die Haltestellen Chausseehaus und Wilhelminenstraße werden nicht angefahren.

Am darauffolgenden Wochenende ist das Eutritzscher Zentrum End- beziehungsweise Starthaltestelle der Linie 16. Zum und vom Messegelände fahren jedoch Ersatzbusse über Delitzscher Straße und Messeallee.

phpqYHtas20110503160127.jpg

Großprojekt Lützner Straße: Die Linie 15 bekommt eine neue Trasse. Bis 2012 wird gebaut. Dadurch kommt es zu Einschränkungen. (Archivbild)

Quelle: Dirk Knofe

Für die Buslinie 90 sind längerfristige Änderungen vorgesehen. Sie verkehrt vom 16. Mai bis zum 1. Juni um 20 Uhr in Richtung Lindenthal ab Hartzstraße mit Umleitung über Theresienstraße, Blochmannstraße und Geibelstraße. Auf der Strecke wurden zwei Ersatzhaltestellen eingerichtet: an den Kreuzungen Theresien-/Wittenberger Straße und Delitzscher/Theresienstraße. In der Gegenrichtung fährt der Bus ab Kleiststraße mit Umleitung über Delitzscher Straße und Theresienstraße. Auch hier gibt es Ersatzstopps: Eutritzscher Zentrum, Theresien-/Wittenberger Straße sowie Delitzscher/Theresienstraße.

Auch für die Nachtbusse N5 und N5E steht für diesen Zeitraum eine Umleitung auf dem Programm. Sie fahren zwischen Dessauer Straße und Kleiststraße über Theresienstraße und Geibelstraße.

Autofahrer sind von den Bauarbeiten an der Kreuzung Delitzscher/Wittenberger Straße ebenfalls betroffen. Vom 16. Mai bis zum 3. Juni wird der Verkehr umgeleitet in Richtung West über Theresienstraße, Geibelstraße und Coppistraße. In Richtung Ost müssen Autofahrer über Virchowstraße und Max-Liebermann-Straße fahren.

Tram 16 und Bus 70: geänderte Fahrtstrecken ab der Zwickauer Straße

An der Kreuzung Zwickauer/Richard-Lehmann-Straße wird gebaut. Deshalb fährt die Linie 16 vom 21. bis zum 29. Mai zwischen den Haltestellen An den Tierkliniken und Triftweg in beiden Richtungen über folgende Stopps: Zwickauer Straße, Richard-Lehmann-Straße, Karl-Liebknecht-Straße, Wiedebachplatz und Arno-Nitzsche-Straße. Dabei werden an der betroffenen Kreuzung in Richtung Lößnig die Ersatzhaltestelle in der Richard-Lehmann-Straße und in der Gegenrichtung die Haltestelle der Linie 70 bedient.

Die Arbeiten haben außerdem Auswirkungen auf die Buslinie 70. Vom 20. Mai bis zum 10. Juni fährt sie wegen einer Sperrung in Richtung Connewitz ab dem Technischen Rathaus. Dabei ist folgende Umleitung geplant: Semmelweisstraße, Zwickauer Straße und Richard-Lehmann-Straße mit einer Ersatzhaltestelle an der Richard-Lehmann-/Zwickauer Straße. Zusätzlich bedient werden die Stopps Deutscher Platz und An den Tierkliniken. Altes Messegelände, Naunhofer Straße und An der Tabaksmühle können nicht angefahren werden.

Zwischen dem 16. und dem 19. Mai wird der Kraftfahrzeugverkehr auf der Richard-Lehmann-Straße an der Kreuzung Zwickauer Straße in Richtung Völkerschlachtdenkmal gesperrt. Vom 20. Mai bis zum 10. Juni wird der Verkehr in Richtung Karl-Liebknecht-Straße über Zwickauer Straße und Kurt-Eisner-Straße umgeleitet. Autofahrer, die in Richtung Lößnig auf der Zwickauer Straße unterwegs sind, werden über die Richard-Lehmann-Straße umgeleitet.

Auch in Taucha wird gebaut – Linien 81 und N6 betroffen

In Taucha schlagen die Buslinie 81 und der Nachtbus N6 vom 14. Mai ab 18 Uhr bis zum 15. Mai um 6 Uhr eine abgeänderte Route ein. Grund sind Instandsetzungsarbeiten am Bahnübergang in der Portitzer Straße. Der Bus 81 verkehrt dann zwischen Taucha, Am Obstgut und Taucha, Lindnerstraße mit Umleitung in beiden Richtungen über folgende Haltestellen: Matthias-Erzberger-Straße, Graßdorfer Straße, B87, Leipziger Straße und Südstraße. Der Bahnhof in Taucha wird nicht angefahren.

Die Linie N6 fährt zwischen Taucha, Am Obstgut und Taucha, An der Bürgerruhe über Matthias-Erzberger-Straße, Graßdorfer Straße, B87 und Leipziger Straße.

noe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Weihnachten in Leipzig und der Region

    Alles für eine schöne Vorweihnachtszeit: Rezepte, Events, Deko-Tipps, Geschenkideen und eine Übersicht der schönsten Weihnachtsmärkten in der Region. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr