Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Streik bei Abfall-Entsorger in Leipzig - Blaue und gelbe Tonnen bleiben auch Freitag ungeleert

Streik bei Abfall-Entsorger in Leipzig - Blaue und gelbe Tonnen bleiben auch Freitag ungeleert

Wegen eines Streiks bei der Abfall-Logistik Leipzig (ALL) sind am Donnerstag die blauen und gelben Tonnen in der Stadt nicht geleert worden. Die Gewerkschaft Verdi will damit ihrer Forderung nach deutlich höheren Löhnen Nachdruck verleihen.

Voriger Artikel
Elstermühlgraben kommt in Leipziger City ans Licht – Vollsperrung der Ebert-Straße geplant
Nächster Artikel
Von der Hausbesetzerin zur Spitzenpolitikerin: Katrin Göring-Eckardt und ihr Studium in Leipzig

Streik: Die blaue und gelbe Tonne wurden Donnerstag nicht geleert. (Archivbild)

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. „Die Kollegen haben 1500 Euro brutto - das reicht nicht“, sagte der Verdi-Fachbereichssekretär Ver- und Entsorgung, Sebastian Viecenz. Es werde gefordert, dass das Unternehmen dem Bundesverband der deutschen Entsorgungs, Wasser und Rohstoffwirtschaft (BDE) beitritt. Dort lägen die Löhne etwa 30 Prozent höher. Die Touren werden auch am Freitag ausfallen, teilte Viecenz am Donnerstagabend mit.

Bei ALL gibt es derzeit keinen Tarifvertrag. „Wir sind bereit, einen Haustarifvertrag abzuschließen“, sagte Geschäftsführer Uwe Rantzsch. Ein BDE-Beitritt sei derzeit unrealistisch. In den Tarifverhandlungen seien zwei Prozent mehr Lohn für 2013 und drei Prozent mehr für 2014 angeboten worden.

Das Angebot der Arbeitgeber entspreche pro Stunde 17 Cent mehr für 2013 und 26 Cent für 2014, sagte Viecenz. „Wir fordern für 2013 einen Euro je Stunde mehr und für 2013 weitere drei Prozent.“ Rantzsch verwies darauf, dass es im Februar dieses Jahres schon eine Erhöhung um 4,3 Prozent gegeben habe. „Neun Prozent binnen zwölf Monaten - das umschreibt unsere Schmerzgrenze.“

Die Forderung der Gewerkschaft sei laut der ALL-Geschäftsführung zu hoch. "Angesichts der aktuellen Ergebnissituation ist das nicht darstellbar", hieß es in einer Mitteilung. Dennoch werde ein von "Realismus getragenes Verhandlungsergebnis" angestrebt.

ALL hat laut Verdi 120 Beschäftigte. An dem Unternehmen ist zu 51 Prozent die Stadt Leipzig beteiligt und zu 49 Prozent der Entsorger Alba. Der Umsatz liegt nach Angaben der Geschäftsführung bei zehn Millionen Euro, der Gewinn bei 500.000 Euro.

dpa/ra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2017/2018 im Schauspiel Leipzig. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr