Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Streit um Leipzigs Drogenpolitik: Liberale fordern "verbale Abrüstung" - Kritik an Merbitz

Streit um Leipzigs Drogenpolitik: Liberale fordern "verbale Abrüstung" - Kritik an Merbitz

Im Streit um die Drogen- und Suchtpolitik der Messestadt haben Leipzigs Liberale am Montag zu einer „verbalen Abrüstung“ aufgerufen. „Das Drogenproblem gibt es in Leipzig seit Jahren.

Leipzig. Es jetzt zu skandalisieren, lenkt von der eigenen politischen Verantwortung ab“, sagte Ralf-Peter Wirth, Vertreter der FDP im Drogenbeirat der Stadt. Wirth interpretiert die von Leipzigs Polizeipräsidenten Horst Wawrzynski geäußerte Kritik an der kommunalen Präventionsstrategie eher als einen Hilferuf, weil sich an der Situation in der Messestadt nichts ändere.

Wenig Verständnis hat der FDP-Beirat allerdings für die Einmischung des sächsischen Polizeipräsidenten, der in einem Interview mit der Leipziger Volkszeitung die Drogenpolitik der Stadt als „tickende Zeitbombe“ bezeichnet hatte. „Dass sich Bernd Merbitz, der gerüchteweise als Oberbürgermeisterkandidat der CDU gehandelt wird, hier einschaltet, ist unglücklich. Es rückt das Thema in die Wahlkampfecke“, sagte Ralf-Peter Wirth, der auch einen möglichen Drogen-Wahlkampf befürchtet: „Wenn das Thema nun die eineinhalb Jahre bis zur Oberbürgermeisterwahl zum Wahlkampfschlager wird, heißt das auch: Es wird hier nichts passieren – außer Stillstand." Das ginge ausschließlich zu Lasten der Betroffenen.

Der CDU-Kreisverband will nicht ausschließen, dass man bei der 2013 anstehenden Wahl zum neuen Leipziger Oberbürgermeister auch mit diesem Thema punkten möchte. „Innere Sicherheit ist ein ureigenes Thema der CDU und dazu gehört natürlich auch die Drogenkriminalität“, sagte Kreisverbandssprecher Jörg Lorentz auf Anfrage von LVZ-Online und fügte an: „Angesichts der steigenden Zahl von Raubüberfällen und Beschaffungskriminalität in Leipzig, werden wir die Drogenpolitik sicher thematisieren.“

Eine mögliche Kandidatur von Bernd Merbitz für den Posten des Leipziger Oberbürgermeister wollte Lorentz allerdings nicht bestätigen. „Wir stehen hinter den Aussagen des Polizeipräsidenten, über die Kandidatur entscheidet aber noch eine interne Findungskommission“, sagte der CDU-Sprecher. Bis Oktober soll das Gremium dem Kreisvorstand und den CDU-Mitgliedern einen geeigneten Kandidaten präsentieren. Nach Ansicht von Lorenz gebe viele gute Anwärter, nicht nur Bernd Merbitz.

Nach Ansicht von FDP-Beirat Ralf-Peter Wirth ist es noch keineswegs klar, dass die gestiegene Zahl der Raubüberfalle in Leipzig überhaupt der Beschaffungskriminalität zuzurechen ist. Zwar gebe es eine hohe Zahl von Drogenabhängigen in Leipzig, allerdings seien die in Zusammenhang gebrachten Raubüberfälle bisher kaum aufgeklärt worden. „Daher ist die komplette Zuordnung zum Drogenmilieu auch ein großes Stück Mutmaßung", so der Liberale. Wirth empfiehlt deshalb, die Themen nicht miteinander zu vermischen. „Wenn es in Leipzig einfach möglich ist, ein Geschäft auszurauben, kommt es zu Trittbrettfahrten. Dem müssen wir entschieden entgegen treten.“, sagte er.

Matthias Puppe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr