Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Stromausfall im Leipziger Westen – Löwencenter musste schließen
Leipzig Lokales Stromausfall im Leipziger Westen – Löwencenter musste schließen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:58 13.08.2018
Wegen eines Schadens in einem Umspannwerk sind 1141 Kunden von Mitnetz ohne Strom. Quelle: Andre Kempner
Anzeige
Leipzig

Stromausfall im Leipziger Westen: Wegen eines Schadens im Umspannwerk Böhlitz-Ehrenberg waren seit 10.52 Uhr 1141 Kunden von Mitnetz ohne Energie aus der Steckdose. „Es handelt sich wahrscheinlich um einen Kabelfehler“, sagte Mitnetz-Sprecherin Cornelia Sommerfeld. Monteure des Unternehmens klemmte die Haushalte um 13.12 Uhr wieder an.

Betroffen waren auch das Löwencenter und der OBI-Baumarkt in Burghausen. Kunden mussten zwischenzeitlich die Geschäfte verlassen. "Die genaue Ursache des Kabelfehlers steht noch nicht fest", so Sommerfeld.  

Von mro

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Durch den heißen Sommer in Leipzig leiden auch die Bäume: Doch die Eichen überstehen die Trockenheit erstaunlich gut. Die Stadt scheint glimpflich davon gekommen zu sein.

00:17 Uhr
Lokales Großprojekt am Schreberbad - Das wird Leipzigs neuer Stadthafen

Die Pläne der Stadt Leipzig, nahe der City einen Hafen zu bauen, werden jetzt konkret. Etliche Details zu dem Projekt waren soeben bei einem Bürgerforum zu erfahren, das der CDU-Ortsverband Leipzig-Mitte veranstaltet hatte.

10.08.2018

In Leipzig-Reudnitz ist am Freitag kurz nach 20 Uhr das Kaufland-Center wegen eines Polizei-Großeinsatzes evakuiert worden. Die Einsatzkräfte gehen einem Hinweis auf eine verdächtige Person nach.

11.08.2018
Anzeige