Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Studie: Radio wird häufiger über Internet und Handy gehört
Leipzig Lokales Studie: Radio wird häufiger über Internet und Handy gehört
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:31 03.05.2010
Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Laut den am Montag veröffentlichten Ergebnissen einer Digitalisierungsstudie der FGM Forschungsgruppe Medien GmbH Leipzig hat jedoch die Nutzung des Internets zum Radiohören zugenommen. „Radio wird durch die neuen digitalen Kanäle noch mobiler“, so das Fazit. Für die Studie wurden Ende 2009 online rund 2000 Menschen ab 14 Jahren befragt.

60 Prozent der Befragten haben schon einmal Radio im Internet gehört, ein Drittel über Handy. Dabei seien Männer technikaffiner als Frauen und benutzten wie die Jüngeren häufiger Computer, Notebooks oder Handys zum Radiohören. Die Mehrheit der im Internet genutzten Sender seien etablierte UKW-Sender, drei Viertel davon deutsche. „Etablierte Radiomarken setzen sich somit auch im Internet durch“, hieß es.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bundesverteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) empfängt am Dienstag in Leipzig Afghanistan-Heimkehrer der Bundeswehr. In der General-Olbricht-Kaserne ist um 15 Uhr ein feierlicher Appell mit Soldaten der 13. Panzergrenadierdivision sowie deren Familienangehörigen geplant.

03.05.2010

Für bessere Bezahlung, Vollzeitbeschäftigung und gegen Personalabbau haben am Montag rund 500 Lehrer in Leipzig demonstriert. „Kultus- und Finanzministerium müssen endlich gerechte Bedingungen für alle Lehrkräfte schaffen, dann werden sie auch keine Probleme mehr mit der Nachwuchsgewinnung haben“, sagte Steffen Winkler vom Sächsischen Lehrerverband.

03.05.2010

Die Ortschaftsräte von Lindenthal und Holzhausen treffen sich am Dienstagabend zu ihren turnusgemäßen Sitzungen. Die Lindenthaler Räte beginnen ihre Tagung um 19 Uhr im Rathaus in der Erich-Thiele-Straße.

03.05.2010
Anzeige