Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Tag der offenen Tür in der Zentralbücherei für Blinde in Leipzig
Leipzig Lokales Tag der offenen Tür in der Zentralbücherei für Blinde in Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:24 04.09.2010
Lisa-Marie Holland liest in der Deutschen Zentralbücherei für Blinde aus dem Buch „Ich schenk dir eine Geschichte“. Die Ausgabe ist in blindenlesbarer Brailleschrift verfasst. Quelle: Christian Nitsche
Anzeige
Leipzig

Sie können sich über die Blindenschrift informieren und sehen, wie in der hauseigenen Druckerei Punktschrift und Reliefs entstehen.

Die Deutsche Zentralbücherei für Blinde hat mehr als 63.000 Werke wie Hör-, Blinden- und Musiknotenbücher im Bestand. In Deutschland leben mehr als 1,2 Millionen blinde Menschen und Sehbehinderte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wegen eines Zugbrandes ist es im Bahnverkehr zwischen Leipzig und Dresden am Freitag für einige Stunden zu Verspätungen gekommen. Nach Angaben der Feuerwehr geriet im Gleisbereich an der Brandenburger Straße ein Waggon bei einem Rangiermanöver in Flammen.

03.09.2010

Alle vor dem Jahr 2001 ausgestellten Parkausweise für schwerbehinderte Menschen und Blinde müssen bis zum Jahresende umgetauscht werden. Das teilte das Leipziger Ordnungsamt am Freitag mit.

03.09.2010

September können Eltern ihre Kinder für eine sportliche und abenteuerreiche Ferienwoche im Kindersportzentrum des SC DHfK anmelden. Jeweils vom 4. bis zum 8. Oktober und vom 11. bis zum 15. Oktober finden auf dem Vereinsgelände am Sportforum sowie in der Turnhalle Diderotstraße (Möckern) Ferienspiele statt.

03.09.2010
Anzeige