Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Tag des Leipziger Auwaldes: "Auwaldorganismus 2010" gesucht
Leipzig Lokales Tag des Leipziger Auwaldes: "Auwaldorganismus 2010" gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:38 16.04.2010
Radfahrer und Spaziergänger im südlichen Auwald. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Nach Angaben von NABU könne kaum ein anderer Ort in Europa einen so großen Auwald vorweisen wie die Messestadt. Trotz menschlicher Eingriffe habe sich die Natur dort ihre hohe Artenvielfalt bewahrt.

Neben Vorträgen und einer Exkursion steht die Bekanntgabe des „Auwaldorganismus 2010" an. Drei Moose stehen zur Auswahl. 2009 war der Eisvogel zum „Auwaldtier" gekürt worden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Städte Leipzig und Bayreuth streiten um das Kompositionsklavier von Richard Wagner. Bevor die Angelegenheit sogar vor Gericht anhängig werden könnte, sprechen beide Seiten miteinander.

08.11.2016

Leipzigs neue katholische Kirche baut auf seltenen Naturstein aus Mittelsachsen. Bei Rochlitz werden ab dem Sommer mehr als 1000 Tonnen Porphyr für das größte Bauvorhaben der katholischen Kirche in Ostdeutschland seit der Wende abgebaut.

15.04.2010

Löcher im Hallenboden, undichte Stellen im Dach und Schimmel in den Duschräumen: Die Sporthalle in der Leipziger Telemannstraße befindet sich in einem maroden Zustand.

15.04.2010
Anzeige