Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Tanzen nicht nur als Sport sondern als Weltsprache
Leipzig Lokales Tanzen nicht nur als Sport sondern als Weltsprache
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:29 26.04.2017
Weltweit feiern am Sonnabend Menschen den Welttanztag.  (Archivfoto) Quelle: André Kempner
Leipzig

Das Tanzbeinschwingen oder andere das Tanzbein schwingen sehen können am Sonnabend Interessierte auf dem Augustusplatz und in der Leipziger Oper, wie die Oper am Mittwoch mitteilte. Denn dann wird der 34. Welttanztag gefeiert. Rund um den Globus zelebrieren Menschen den Tanz als universelle Weltsprache, die in der Lage sein soll, Barrieren abzubauen und Menschen zusammenzubringen.

Workshops und Schnupperkurse stehen genauso auf dem Programm wie diverse Schautänze: Um 11 Uhr beginnt das Spektakel mit einer Gala des Nachwuchses der Staatlichen Ballettschule Berlin, ab 12 Uhr präsentieren sich Vereine, Tanzschulen und -studios. In der Oper gibt es dann unter anderem Kurse für Swing, Modern Dance und orientalischen Tanz. Um 19 Uhr präsentiert das Leipziger Ballett wieder „Carmina Burana / A Dharma At Big Sur“.

the

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Welch schönen Blick auf den benachbarten Auenwald das Areal der früheren Konservenfabrik eigentlich bietet, davon konnten sich am Mittwoch über 100 Besucher überzeugen. Der Baukonzern Bonava hatte zur Grundsteinlegung für ein Wohngebiet nahe der Dieskaustraße eingeladen.

26.04.2017

Die Stadt Leipzig will die Harkortstraße für Kleintransporter ab 3,5 Tonnen sperren. Das sicherten Rathausvertreter bei einem Gerichtstermin zu.

26.04.2017

Für die Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig sind zirka 3500 Namens-Vorschläge eingegangen. Jetzt läuft die Vorauswahl.

09.01.2018