Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tausende Akteure wollen Völkerschlacht bei Leipzig nachstellen

Tausende Akteure wollen Völkerschlacht bei Leipzig nachstellen

Mehrere tausend Akteure aus ganz Europa sollen im Oktober 2013 die Kampfhandlungen der Völkerschlacht bei Leipzig nachstellen. Das kündigte der Veranstalter - der Verband Jahrfeier Völkerschlacht (VJV) - am Mittwoch an.

Leipzig. Anlass des Spektakels ist der 200. Jahrestag des Gemetzels, in dem die Truppen des französischen Kaisers Napoleon I. und dessen Verbündeten einer Koalition aus Preußen, Russland, Österreich und Schweden unterlagen.

Die mehrtägige Schlacht mit mehr als 100.000 Toten gilt als eine der blutigsten des 19. Jahrhunderts und als Wendepunkt der napoleonischen Kriege. Die Stadt Leipzig feiert das Jubiläum sowie das 100-jährige Bestehen des monumentalen Völkerschlachtdenkmals im kommenden Jahr mit einem großen Programm, zu dem auch Begegnungen von Politikern aus ganz Europa geplant sind. Anspruch ist eine kritische Geschichtsbetrachtung.

Fotos von der Nachstellung 2011:

Nach Plänen des VJV sollen am 20. Oktober 2013 etwa 6000 Darsteller in historischen Uniformen auf dem Südlichen Schlachtfeld vor der Stadt ins „Gefecht“ ziehen. Dabei soll auch ein Kulissendorf eine Rolle spielen. Tags zuvor sind Exerzierübungen und ein Marsch der Uniformierten zu sehen. Zwischen dem 17. und 21. Oktober 2013 sind den Angaben zufolge zudem historische Biwaks der verschiedensten Nationen im agra-Park Leipzig-Markkleeberg eingerichtet, darunter ein Kavalleriebiwak mit etwa 300 Pferden.

Zunächst einmal aber wird in der kommenden Woche der 199. Jahrestag der Völkerschlacht begangen. Der VJV erwartet in Biwaks und zu nachgestellten Gefechtsszenen mehr als 1000 Akteure im agra-Park auf der Vorführfläche am Torhaus Markkleeberg. Für Zuschauer kostet der Eintritt 8,95 Euro, Familientickets gibt es für 18,85 Euro.

Alle Informationen zu den Jubiläumsfeierlichkeiten sind im Internet unter www.voelkerschlacht-jubilaeum.de zu erhalten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Weihnachten in Leipzig und der Region

    Alles für eine schöne Vorweihnachtszeit: Rezepte, Events, Deko-Tipps, Geschenkideen und eine Übersicht der schönsten Weihnachtsmärkten in der Region. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr