Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Tausende Besucher zieht es zum Auftakt des Stadtfestes
Leipzig Lokales Tausende Besucher zieht es zum Auftakt des Stadtfestes
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:55 05.06.2015
Start des Stadtfestwochendes in Leipzig: Konzert der Kultband Karussell auf der Bühne am Burgplatz. Quelle: Andrè Kempner
Anzeige

Seit Freitagnachmittag wird in der City noch einmal richtig gefeiert: Zum traditionellen, in diesem Jahr natürlich auch mit Jubiläums-Verve ausgestatteten Stadtfest kommen zahlreiche Musiker auf die Bühnen am Markt, Burgplatz, Nikolaikirchhof und Augustusplatz.

Die ersten Höhepunkte gab es bereits am Freitagabend beim Konzert der Leipziger Band Karussell (Burgplatz, 18 Uhr). Außerdem auf der Bühne: Elaiza, voriges Jahr noch Teilnehmerinnen beim Eurovision Song Contest, traten um 20.30 Uhr auf dem Markt auf. Zurück in die Neunziger Jahre wurden die vielen Zuschauer auf dem Augustusplatz dann mit Captain Jack und Eurodance-Sternchen Loona versetzt.

Als es langsam dunkel wurde über der Messestadt, begann am Freitag der 5. Leipziger Nachtlauf (21 bis 23 Uhr). Start und Zielpunkt war der Augustusplatz. Entlang der Strecke durch die Innenstadt kam es deswegen ab 21 Uhr zu Verkehrseinschränkungen.

Zur Galerie
Tag des Handwerkes beim Leipziger Stadtfest 1000 Jahre Leipzig auf dem Markt in Leipzig. Die Schornsteinfeger Torsten Kohl und Ronny Walther in Aktion.

Am Samstag können die Stadtfest-Besucher dann auch mal selbst Musik machen: beim Schlagzeugworkshop 2.0 mit Rockstroh Drums (15.30 Uhr, Markt). Fans von Frank Schöbel kommen am späten Nachmittag auf ihre Kosten (17 Uhr, Burgplatz).

Der Sonntag hält dann noch mal weitere Höhepunkte bereit. Kinder sollten zum Mitmachtheater „Kasper Löffel und Onkel Moosbart“ kommen (14 Uhr, Burgplatz). Abends ist dann großes Schlagerfinale mit Olaf Berger, Michelle und Nino de Angelo (20.30 Uhr, Markt).

Lucas Grothe

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Cospudener See und sein Rundweg gehören zu den beliebtesten Ausflugszielen in Leipzig. Gerade jetzt, zur Sommerzeit, ist der Weg aufgrund von Bauarbeiten aber ab dem Südufer gesperrt.

05.06.2015

Wer noch mal richtig Sonne tanken will, sollte das am heutigen Freitag oder morgen Vormittag erledigen. Ab Samstagnachmittag könnte es ungemütlich werden.

05.06.2015

Nach dem tragischen Tod eines Zweijährigen im Juni 2012 in Leipzig-Gohlis, wird der Prozess gegen einen Sozialarbeiter neu aufgerollt. Der Mann war Betreuer der Kindsmutter, die nach einer Überdosis verstarb. Ihr Kind verdurstete neben seiner toten Mutter.

05.06.2015
Anzeige