Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Tausende Lichter in der City: So hell strahlt Leipzig im Advent
Leipzig Lokales Tausende Lichter in der City: So hell strahlt Leipzig im Advent
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:26 29.11.2015
Der Leipziger Weihnachtsmarkt und viel festliche Beleuchtung machen den Besuch der Innenstadt derzeit zu einem besonderen Erlebnis. Quelle: Dirk Knofe
Anzeige
Leipzig

Tausende Lichter lassen die Leipziger City derzeit in weihnachtlichem Glanz erstrahlen. Herrnhuter Sterne und leuchtende Girlanden erhellen die Straßen und Passagen; Geschäfte und Kaufhäuser haben sich festlich herausgeputzt und selbst die Pusteblumen-Brunnen auf dem Richard-Wagner-Platz wurden mit kleinen Lämpchen dekoriert.

Insgesamt 5300 Lampen an und über den Straßen sind in der Vorweihnachtszeit in der Innenstadt installiert. Mehr als die Hälfte davon sind energiesparende LED-Lämpchen. Der Weihnachtsbaum auf dem Leipziger Marktplatz wird mit rund 3000 Lichtern zum Strahlen gebracht. Unser Fotograf Dirk Knofe hat bei einem Advents-Rundgang die weihnachtliche Licht-Stimmung in der City eingefangen:

Leipzigs Innenstadt strahlt zur Adventszeit im weihnachtlichen Glanz. LVZ.de war auf Foto-Rundgang durch die Innenstadt unterwegs. Fotos: Dirk Knofe

Der Leipziger Weihnachtsmarkt hat in diesem Jahr noch bis zum 23. Dezember geöffnet. Neu sind die erweiterten Öffnungszeiten am Wochenende. Freitags und samstags lädt der Markt eine Stunde länger bis 22 Uhr zu einem Besuch ein, danach darf noch etwa eine Stunde ausgetrunken werden. An den anderen Tagen ist von 10 bis 21 Uhr geöffnet. Auch der Weihnachtsmann ist am Wochenende mit viel Dampf in Leipzig eingetroffen.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein neues Logo für das Stadtentwicklungsgebiet am Lindenauer Hafen in Leipzig hat Glück gebracht. In den vergangenen Wochen verkaufte die Kommune Baugrundstücke im Wert von 2,5 Millionen Euro. 500 Wohnungen, Gewerbe und eine Kita sollen entstehen. Im Frühjahr gehen die Arbeiten los. Was genau passiert, haben die Investoren der LVZ verraten.

30.11.2015

Seit Mitte September nimmt die Sachspendenzentrale in Leipzig-Leutzsch Spenden aus der Bevölkerung für Flüchtlinge und Obdachlose entgegen. Zahlreiche Bürger helfen beim Sortieren der Kleidung – und entdecken eine Atmosphäre, in der nicht nur Kartons, sondern auch eine Menge Biografien und Geschichten warten.

02.12.2015

Der Herbst war zu warm - und auch der Winter beginnt mild. Der Schneefall vom Samstagvormittag war nur eine Episode. Wegen der Glätte auf den Straßen ließen die Autofahrer Vorsicht walten. Das warme Wetter ist keine Episode sondern Ausdruck eines langfristigen Trends zur Klimaerwärmung.

28.11.2015
Anzeige