Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tausende stimmen über Standorte für Leipziger Trinkwasserbrunnen ab

Zwischenstand Tausende stimmen über Standorte für Leipziger Trinkwasserbrunnen ab

Die Resonanz überrascht selbst die Wasserwerke – und noch können die Leipziger online abstimmen, wo der nächste Trinkwasserbrunnen stehen soll. Nach knapp drei Wochen hat sich ein Standort außerhalb der City als Favorit entpuppt.

So sieht der erste Leipziger Trinkwasserbrunnen in der Petersstraße aus.

Quelle: Leipziger Gruppe

Leipzig. Leipzig soll in diesem Jahr zwei neue Trinkwasserbrunnen bekommen. Die Standorte können die Leipziger per Online-Abstimmung selbst bestimmen. Das Voting läuft noch bis zum Weltwassertag am 22. März. Favorit ist derzeit ein Standort außerhalb der City.

Mit mehr als 1100 Stimmen hat sich der Standort Windorfer Straße in Kleinzschocher, Höhe Taborkirche, innerhalb der ersten knapp drei Wochen an die Spitze manövriert. Danach folgen drei Innenstadt-Standorte mit dem Kurt-Masur-Platz (Ecke Augustusplatz), der Richard-Wagner-Straße an den Höfen am Brühl und der Katharinenstraße in Höhe der Tourist-Information. Auf dem vorletzten Platz liegt in der Momentaufnahme vom Montag der Bayrische Platz, Ecke Riemannstraße, und die Reichsstraße am Labyrinth-Spielplatz.

„Wir haben gehofft, dass wir mit der Umfrage das Interesse der Bürger wecken. Aber der gute Zuspruch überrascht uns wirklich im positiven Sinne“, so Sprecherin Katja Gläß. Knapp 3000 Stimmen sind über die Webseite der Wasserwerke bisher abgegeben worden.

Neue Brunnen bis zum Sommer

Den ersten Trinkwasserbrunnen hat der Versorger im Sommer 2017 in der Petersstraße in Höhe der Messehofpassage aufgestellt. Dort sprudelt das kühle Nass von April bis Oktober, und zwar als sogenannter „Selbstläufer“ mit rund zwei Kubikmetern Wasser pro Tag. Die neuen Brunnen sollen nur auf Knopfdruck Wasser liefern.

Nach der Entscheidung am 22. März sollen die Wasserspender bis zum Sommer an den beiden erstplatzierten Orten installiert werden. Zur Auswahl stehen zwei funktionale Edelstahlmodelle und eines aus Granit. Warum drei Modelle? Auch im Umland soll ein Trinkwasserbrunnen aufgestellt werden. Der Standort werde aber direkt in Abstimmung mit den Gemeinden getroffen, so der Wasserversorger.

Kostenpunkt mindestens 5000 Euro

Für die Installation rechnet das kommunale Unternehmen mit rund 5000 Euro pro Brunnen. Wie viel die Anlagen mit Betrieb, Wartung und Wasser-Qualitätskontrollen kosten werden, sei erst ab 2019 klar. Jetzt laufe erstmal die Pilotphase.

Online-Voting der Wasserwerke zu Trinkwasserbrunnen

Von Evelyn ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr