Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Thekla am See: Das Wochenende steht im Zeichen des sechsten Theklaer Wasserfest
Leipzig Lokales Thekla am See: Das Wochenende steht im Zeichen des sechsten Theklaer Wasserfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:19 14.05.2014
Das wird ein Fest: Vom 16. bs 18. Mai findet das sechste Wasserfest "Thekla am See" statt. Quelle: André Kempner
Leipzig

Bis zum Sonntag erwarten die Gäste Wettbewerbe, Höhenfeuerwerk und viel Musik. Neben dem Auftritt von Böttcher und Fischer von RSA werden außerdem die neu gestaltete Uferböschung und der Kiesstrand eröffnet.

Los geht’s am Freitag um 18 Uhr mit dem Freibieranstich. Zum vielfältigen Programm werden Fahrgeschäfte für alle Altersklassen angeboten und ein großes Riesenrad präsentiert. Nach der Übergabe der neu sanierten Uferböschung vor der Sauna, kann nach belieben angebadet werden. Bei Temperaturen bis zu 19 Grad scheint das nicht abwegig. Danach folgt die Erstaufführung eines eigens für das Wasserfest komponierten Theklasongs der Nachwuchsband „Papperla Rock“, bevor anschließend die Leipziger Band „Nightfever“ zum Tanzen einlädt.

Mit der Badewanne ins Rennen und mit Böttcher und Fischer rocken

Auch in diesem Jahr wird es beim Badewannenrennen hoch her gehen. Quelle: André Kempner

Am Sonnabend können sich bis 10 Uhr am Starttag Kurzentschlossene zum „6. Grand Prix de Nordost auf der Baggerwelle“ anmelden. Die Sieger nehmen automatisch am Badewannenrennen am Völkerschlachtdenkmal teil. Ab 17 Uhr werden Böttcher und Fischer mit ihrer Live-Show auf der Bühne zu sehen sein, die mit ihrer BöFi-Show amüsieren wollen. Zum Ausklang des Abends gibt es dann ein Höhenfeuerwerk.

„In diesem Jahr haben wir vor allem unser Bühnenprogramm erweitert“, sagt Falk Dossin, Vorsitzender des Vereins Leipzig Nordost. „Besonderes Highlight wird auf jeden Fall die hochkarätige Band Nightfever sowie die BöFi-Show.“ Was anders sei im Gegensatz zu den bisherigen Wasserfesten? „Dieses Jahr soll es nicht regnen“, lacht Dossin. Der Verein ist stolz und freut sich sehr auf da Wochenende. „Ein Jahr Arbeit und jetzt hoffen wir die Früchte zu ernten“, so der Vereinschef weiter.

Sonntag klingt mit Volleyball und Run-Off um den Bagger aus

Der 18. Mai beginnt ebenso um 10 Uhr und wartet mit Primacomvolleyballcup, Topfdeckelpaddeln und Rock’n’Roll Tanzclub auf. Die Anmeldung zum Volleyballcup startet ab 10 Uhr. Zum Entspannen steht dann um 16 Uhr Schlagerstar Regina Thoss auf der Bühne.

Olivia Jasmin Czok

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Tragischer Tod einer 19-jährigen Frau, die in einer Lausener Kita ihr Freiwilliges Soziales Jahr absolvierte: Wie berichtet, war sie an den Folgen einer schweren Hirnhautentzündung gestorben, ausgelöst durch Meningokokken.

13.05.2014

Die Stadt Leipzig will im Herbst 2014 elf neue Brutgelegenheiten für den Eisvogel im südlichen Auwald schaffen. Danach werde kontrolliert, ob und wie gut diese von den Vögeln angenommen werden, teilten die Ämter für Umweltschutz sowie für Stadtgrün und Gewässer gestern Abend in einer gemeinsamen Erklärung mit.

13.05.2014

Für die Anhänger ist es ein Trendsport, für die Kritiker ein Kriegsspiel: Am Thema „Paintball“ scheiden sich die Geister. Jetzt erregt eine Freiluft-Anlage in Leipzig-Neulindenau für Ärger: Die Grünenfraktion im Stadtrat spricht von Lärmbelästigung der Anwohner.

13.05.2014