Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Thomanerchor: Wassereimer und Zigarre zur Taufe
Leipzig Lokales Thomanerchor: Wassereimer und Zigarre zur Taufe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:00 26.08.2013
Sommercamp der Thomaner im Schloss Colditz: Die Nachwuchs-Thomaner Ludwig Führer, Pascal Leonhardt und Jonathan Wolf (vorn von rechts) beim Proben mit ihren neuen Kollegen. Quelle: André Kempner

Jene von 2013 wird die LVZ auf ihrem Weg zum Chor-Olymp in loser Folge begleiten. Heute: Das erste Chorlager.

Das Chorlager in Colditz hat Tradition im Thomanerchor. Ebenso der Auftritt beim sonntäglichen Gottesdienst. Und nicht zu vergessen natürlich die Taufe der gerade neu aufgenommenen Thomasser - wie es im Sprachgebrauch des Chores heißt. Letztere gehört nicht nur für die Täuflinge zu den Höhepunkten des Chorlagers.

"Ich musste ganz laut in den Wald schreien, wie ich heiße, woher ich komme, wie mein Spitzname sein soll und was ich im Chor werden möchte", berichtet der zehnjährige Pascal Leonhardt vom wochenendlichen Abenteuer östlich von Leipzig. Mit all der Wald-Ruferei ist es natürlich nicht getan. Ein Wassereimer, der sich über dem Kopf des kleinen Thomaners ergießt, und das Ziehen an einer Zigarre runden das Zeremoniell auch zum Gaudi der Älteren ab. "Die Zigarre war ziemlich eklig", verzieht Pascal, der künftig ebenso auf den Spitznamen Lenni hören wird, auch noch einige Zeit danach ein wenig das Gesicht.

Sogar zwei verschiedene Spitznamen sind zunächst für Thomanerchor-Neuling Jonathan Wolf im Gespräch. "Lupus, was ja im Lateinisch Wolf heißt, und Nathan - wie die Amerikaner meist meinen Vornamen abkürzen", erzählt der Zehnjährige. Ersterer habe sich dann aber nicht durchgesetzt. Durchsetzen kann sich hingegen Mutter Ulrike. "Ich habe ihm geraten, zur Taufe die Plastecloggs anzuziehen und nicht die guten Halbschuhe", verrät sie schmunzelnd. Dies sei angesichts des Wassereimers definitiv die bessere Wahl gewesen. "Jonathan hat sich jedenfalls dran gehalten", so die Mutter, die so deutlich weniger nasse Klamotten aus dem Gepäck des Filius fischen musste, ein wenig erleichtert.

Neben dem straffen Probenprogramm bleibt am Wochenende aber auch noch Zeit für Freizeitaktivitäten. "Ich fand alles toll", schätzt Jonathan ein. Und Pascal hat es neben den Proben besonders "das Fangespielen" angetan. Mit vielen neuen Eindrücken und der einen oder anderen sich anbahnenden Freundschaft zu den Älteren im Gepäck geht es am Sonntag dann nach dem Gottesdienst in der Colditzer Kirche, den die Thomaner traditionell musikalisch umrahmen, nach Leipzig ins Alumnat zurück.

iDie 52-seitige LVZ-Broschur "800 Jahre Thomana - Kirche, Schule, Chor" erzählt anschaulich mit vielen Fotos die Geschichte des Chores. Erhältlich ist sie in allen LVZ-Shops, im Buchhandel, unter www.lvz-shop.de und unter 0800 2181-050 (gebührenfrei). Preis: 9,95 Euro.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 26.08.2013

Martin Pelzl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für die Schüler an den insgesamt 133 Bildungshäusern im Stadtgebiet beginnt heute das neue Schuljahr - und damit auch für 203 neu eingestellte Lehrkräfte im Einzugsbereich der Sächsischen Bildungsagentur in Leipzig (SBAL).

26.08.2013

Gnadenfrist für die Kunstaktion bunte Pflastersteine in der Merseburger Straße: Bis zum 15. Oktober soll die Farbe auf dem Gehweg vor dem Atelier "Kunsttanke" zwischen Plagwitz und Lindenau ein für allemal verschwunden sein.

23.08.2013

Ihre Unterlagen für die kommende Bundestagswahl erhalten Leipziger Wähler zwischen dem 28. und 31 August 2013 per Post zugeschickt. Die sogenannten Wahlberechtigungskarten enthalten alle nötigen Informationen zur Stimmabgabe, teilte das Wahlamt am Freitag mit.

23.08.2013
Anzeige