Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Thomas de Maizière spricht auf Stippvisite in der alten Leipziger Handelsbörse

Thomas de Maizière spricht auf Stippvisite in der alten Leipziger Handelsbörse

Bei seinem letzten Besuch in Leipzig wurde er ausgebuht, diesmal gab es keine bösen Kommentare. Die Stippvisite von Bundesverteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) wurde extra streng geheim gehalten.

Voriger Artikel
Ausbau Lützner Straße: Minister übergibt Fördermittelbescheid für letzten Abschnitt
Nächster Artikel
Mutter kämpft für Rechte von behindertem Sohn

Gleiche Vornamen, gleiche Partei: Thomas de Maizère und Thomas Feist (CDU).

Quelle: André Kempner

Leipzig. Eingeladen hatte ihn der Evangelische Arbeitskreis der sächsischen CDU. In der Alten Handelsbörse referierte der Minister gestern Nachmittag über "Politik aus evangelischer Verantwortung" - ein sperriges Thema, wie er selbst zugab, als er wegen der Hitze ohne Schlips und Jacket vor das geladene Publikum trat.

Kurz vor der Bundestagswahl kommt de Maizière nicht nur wegen des Vortrags nach Leipzig, sondern auch, um dem Bundestagsabgeordneten Thomas Feist den Rücken zu stärken. Der kandidiert erneut fürs Parlament und sei dort anfangs noch schüchtern aufgetreten, erzählte de Maizière im Plauderton. Das sei nun anders.

Zwei Stunden lang diskutierten beide Politiker - über das "C" im Parteinamen und Toleranz gegenüber Homosexuellen. Der Minister stellte zudem seine Maßstäbe für Politik vor, von denen einige vor dem Hintergrund der ­Drohnenaffaire eine neue Bedeutung ­bekommen. "Der Mensch ist nicht unfehlbar", dozierte er. "Manche Entscheidung können wir nicht wieder rückgängig machen."

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 03.08.2013

Gina Apitz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Leipzig-Grünau kämpft mit Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Doch das Viertel will sich ein besseres Image verpassen. Die vierteilige Multimedia-Serie gibt Einblicke in den Problemkiez. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr