Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Thomaskirchen-Pfarrer Christian Wolff wird im Januar mit Festgottesdienst verabschiedet
Leipzig Lokales Thomaskirchen-Pfarrer Christian Wolff wird im Januar mit Festgottesdienst verabschiedet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:26 28.12.2013
Britta Taddiken löst Christian Wolff im Februar 2014 als Pfarrer der Leipziger Thomaskirche ab. Quelle: Wolfgang Zeyen
Anzeige
Leipzig

Wolff, der 1949 in Düsseldorf geboren wurde, wirkte 22 Jahre in der Kirche. Seine Aufgaben übernimmt Britta Taddiken. Mit ihr steht dann erstmals eine Frau an der Spitze. Sie war im Oktober einstimmig gewählt worden. Die Thomaskirche ist als frühere Wirkungsstätte von Johann Sebastian Bach weltbekannt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Jahr nach der Aufdeckung des Organspende-Skandals am Leipziger Uni-Klinikum (UKL) ist ein Ende der Untersuchungen nicht in Sicht. Aufgrund des Verfahrensumfanges sei derzeit nicht absehbar, wann und mit welchem Ergebnis die Ermittlungen abgeschlossen sein werden, sagte der Sprecher der Leipziger Staatsanwaltschaft, Ricardo Schulz, auf Anfrage.

27.12.2013

Am Silvesterabend wird die Polizei Straßenabschnitte in Leipzig-Connewitz und am Augustusplatz sperren. Dies teilte die Stadt am Freitag mit. Grund sind die in den Außenbereichen stattfindenden Feierlichkeiten zum Jahreswechsel.

27.12.2013

In der Messestadt werden immer mehr Zwillinge geboren. Insgesamt 107 Geschwisterpärchen kamen in den vergangenen zwölf Monaten im Leipziger Universitätsklinikum auf die Welt.

27.12.2013
Anzeige