Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tickets für Wave-Gotik-Treffen gelten als Fahrkarte – Einschränkungen wegen Radrennen

Tickets für Wave-Gotik-Treffen gelten als Fahrkarte – Einschränkungen wegen Radrennen

Zu Pfingsten ist in Leipzig und Umgebung allerhand los. Zu den zwei Großveranstaltungen gehört das 22. Wave-Gotik-Treffen und das Radrennen „neuseen-classics“ in Zwenkau.

Voriger Artikel
Trierer Domkapellmeister wird Kantor in Leipzigs Kirchenneubau Sankt Trinitatis
Nächster Artikel
Neue Anlage für Streetball soll in Plagwitz entstehen – Infoveranstaltung am Donnerstag

Zu Pfingsten gibt es in Leipzig einige Änderungen im Fahrplan der Leipziger Verkehrsbetriebe.

Quelle: Armin Kühne

Leipzig. Am Wochenende gibt es deshalb Änderungen im ÖPNV, teilten die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) mit.  

Mit den Eintrittskarten des Wave-Gotik-Treffens (WGT) und nach Entwertung mit den Eintrittsbändern, können Besucher der Veranstaltung vom 17. Mai ab 8 Uhr bis zum 21. Mai, 12 Uhr, alle Verkehrsmittel der LVB und des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes (MDV) kostenfrei nutzen.  

Die Sonderstraßenbahnlinie 31 verstärkt vom 17. bis 20. Mai die Tram 11 und 16. Die 31 verkehrt zwischen den Haltestellen Hauptbahnhof und Dölitz, Straßenbahnhof über Augustusplatz, Wilhelm-Leuschner-Platz, Bayrischer Bahnhof, An den Tierkliniken, weiter über Zwickauer Straße, Richard-Lehmann-Straße, Karl-Liebknecht-Straße zur Haltestelle Connewitz, Kreuz und weiter zum Straßenbahnhof Dölitz. Dabei werden alle Haltestellen entlang des Fahrtweges bedient.  

Einschränkungen im Linienverkehr wegen Radrennen „neuseen-classics“

Wegen verschiedener Veranstaltungen im Rahmen der „neuseen-classics“ in Zwenkau, gibt es am Pfingstwochenende Einschränkungen für die Straßenbahnlinie 11 sowie für die Buslinien 75, 76, 79 und 107.

 

Die Straßenbahnlinie 11 verkehrt am Sonntag, dem 19. Mai, in der Zeit von 9 bis 10.15 Uhr nur bis beziehungsweise ab Dölitz, Straßenbahnhof.

 

Für die Buslinien 75, 76, 79 und 107 kommt es am Sonntag, 19. Mai, in der Zeit von 9 bis 11 Uhr zu Einschränkungen. Die Buslinie 75 kann in dieser Zeit nicht fahren. Die Buslinie 76 fährt in dieser Zeit als Ringverkehr zwischen den Haltestellen Probstheida und Herzzentrum. Dabei fährt der Bus in Richtung Herzzentrum mit verändertem Fahrtweg über Strümpelstraße. 

Für die Buslinie 79 verkürzt sich der Fahrtweg in der Zeit von 9 bis 10 Uhr. Dabei fährt der Bus nur zwischen den Haltestellen Thekla und Südfriedhof. Die Buslinie 107 fährt in der Zeit von 7 bis voraussichtlich 17 Uhr verkürzt zwischen den Haltestellen Connewitz/Kreuz und Großdeuben. Dabei fährt der Bus in dieser Zeit nicht durch das Gewerbegebiet Zwenkau, sondern über die Pegauer Straße und bedient dabei zusätzlich die Haltestelle Zwenkau, Bushof. Die Fahrten von und nach Großdeuben beginnen und enden an der Ersatzhaltestelle Großdeuben/Bahnhof in der Lindenstraße.

 

Am Samstag, den 18. Mai, ab 14 Uhr fährt die Buslinie 107 in Zwenkau mit Umleitung und kann dabei die Haltestellen Baumeisterallee und Spenglerallee nicht anfahren. Dafür bedient der Bus in dieser Zeit zusätzlich die Haltestelle Zwenkau/Bushof.

agri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die vierteilige Multimedia-Serie geht der Frage nach, wie gut Sachsen auf Katastrophen vorbereitet ist. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr