Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Trauerfeier für Loest am Freitag in der Leipziger Nikolaikirche – Beisetzung in Mittweida

Trauerfeier für Loest am Freitag in der Leipziger Nikolaikirche – Beisetzung in Mittweida

Der am letzten Donnerstag aus dem Leben geschiedene Schriftsteller Erich Loest (87†) wird am Freitag um 16 Uhr in seiner Geburtsstadt Mittweida beigesetzt. Das erfuhr LVZ-Online aus dem unmittelbaren Umfeld der Familie.

Voriger Artikel
Trias-Gebäude in der Leipziger City vor Richtfest – Büros in Top-Etagen begehrt
Nächster Artikel
Tod einer Radfahrerin in Leipzig-Schleußig: Tempo 20 und Schwerlastverbot gefordert

Erich Loest starb am vergangenen Donnerstag im Alter von 87 Jahren. (Archivfoto)

Quelle: André Kempner

Leipzig. Demnach wird der Ehrenbürger von Leipzig und Mittweida wie von ihm selbst noch festgelegt an der Seite seiner ersten Frau  Annelies (1930–1997) die letzte Ruhe finden. Sie liegt in einer Doppelgrabstätte auf dem Friedhof Mittweida.

Zuvor wird es am Freitag um 10 Uhr in der Leipziger Nikolaikirche eine große Trauerfeier für den Schriftsteller geben. Dort sollen dann die Leipziger auch die Chance erhalten, sich von einem großen Sohn ihrer Stadt zu verabschieden. Als Redner werden Leipzigs Oberbürgermeister Burkard Jung, Superintendent Martin Henker und Werner Schulz, Europaabgeordneter von Bündnis 90/Grüne, das Leben Erich Loests würdigen.

Die Nikolaikiche als Ort des  Abschieds ist von großem symbolischen Gehalt. Der Autor hatte dem mit der friedlichen Revolution von 1989 untrennbar verbundenen Gotteshaus mit seinem Roman "Nikolakirche" (1995) ein bleibendes literarisches Denkmal gesetzt. 

André Böhmer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr