Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
US-Botschafter Philip D. Murphy besucht Leipziger Mittelschule und wirbt für Amerika

US-Botschafter Philip D. Murphy besucht Leipziger Mittelschule und wirbt für Amerika

Philip D. Murphy hat eine Botschaft: „Ihr müsst nach Amerika reisen, jeder von Euch. Am besten heute noch“, ruft er am Dienstag bei einem Besuch der Mittelschule „Am Adler“ in Leipzig.

Voriger Artikel
Feuer in Leipzig-Grünau: Polizei vermutet Brandstiftung durch Hochhaus-Bewohner
Nächster Artikel
Weiterer Warnstreik am Leipziger Uni-Klinikum - Krankenschwestern und Pfleger demonstrieren

US-Botschafter Philip D. Murphy mit Schülern der Leipziger Mittelschule "Am Adler".

Quelle: dpa

Leipzig. Die Teenager der 9a grinsen und lachen leise vor sich hin. Keiner von ihnen war bisher in den USA. Insofern finden sie die Schulstunde mit dem Botschafter der Vereinigten Staaten in Deutschland „interessant“.

Murphy besucht derzeit Sachsen und Thüringen. Es sei seine Idee gewesen, sich außerhalb der normalen Termine geballt in den konsularischen Distrikten umzusehen, sagt eine Sprecherin. Fünf Konsulate unterhalten die USA in Deutschland: in Frankfurt, Hamburg, Düsseldorf, München und in Leipzig. Der US-Botschafter betont bei seinem Auftritt in der Schule, wie wichtig das vereinte Deutschland für die USA sei. Ostdeutschland sagt er eine „leuchtende Zukunft“ voraus.

Der Botschafter gibt sich in der Mittelschule hemdsärmelig und kumpelhaft. Um das Gespräch mit den Schülern in Gang zu bringen, fragt er sie nach Fußball und den Chancen der deutschen Vereine in den europäischen Wettbewerben. Die Jugendlichen antworten zögerlich und leise. Dann schwenkt Murphy auf ein amerikanisches Thema um und fragt die Schüler, welcher „wichtige Mann“ in Chicago zu Hause sei. Barack Obama fällt keinem Schüler ein.

Obamas Lebensgeschichte eines von den Großeltern aufgezogenen, schwarzen Jungen aus Hawaii nimmt Murphy zum Anlass, den Schülern noch mehr Tipps mit auf den Weg zu geben. „Lasst Euch von niemandem einreden, euer Lebensweg wäre vorgezeichnet“, sagt er. „Always dream!“, fügt er hinzu und: „You can!“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr