Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Um Engpässe zu vermeiden: das Universitätsklinikum ruft zum Blutspenden auf
Leipzig Lokales Um Engpässe zu vermeiden: das Universitätsklinikum ruft zum Blutspenden auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:11 26.07.2017
Das Leipziger Universitätsklinikum sucht Menschen, die Blut spenden möchten. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Weil es bald zu Engpässen kommen könnte, ruft das Leipziger Universitätsklinikum zum Blutspenden auf. Spenden aller Blutgruppen würden benötigt, aber insbesondere an Konserven der Blutgruppe 0 Rhesus positiv mangele es gerade. Wie es beim Erstspenden laufen könnte, zeigt das Video.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sachsens Justizminister Gemkow überreicht am Freitag einen Fördermittelbescheid über fast eine Million Euro an die Schule am Auwald. Von dem Geld soll die Mensa der Schule neu gebaut werden.

26.07.2017

Die Ermittlungen gegen Gefängnismitarbeiter nach dem Selbstmord des terrorverdächtigen Dschaber al-Bakr sind eingestellt worden. Das teilte der Anwalt des Syrers mit.

26.07.2017

Fahrten mit Bus und Bahn werden ab 1. August in Leipzig und Halle teurer. Die Preise des Mitteldeutschen Verkehrsverbunds (MDV) steigen in den Städten um durchschnittlich 3,5 Prozent.

26.07.2017
Anzeige