Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Umfrage zum Leipziger Neuseenland: 3000 Fragebögen werden verschickt
Leipzig Lokales Umfrage zum Leipziger Neuseenland: 3000 Fragebögen werden verschickt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:16 24.09.2014
Die Leipziger erwartet eine Umfrage zum Neuseenland. (Archivfoto) Quelle: Regina Katzer
Leipzig

In der Umfrage geht es vor allem um Bekanntheitsgrad, Assoziationen und Häufigkeit der Freizeitaktivitäten mit beziehungsweise an den Leipziger Seen. Auch Kritik und Positionen zur ökologischen Wirkung sollen geäußert werden.

Die Befragten werden per Zufall ermittelt. Sie sollen auch ihre Meinung zu Entwicklungsschwerpunkten, aber auch Wünsche und Ablehnungen äußern. Die Umfrage ist Teil des Bürgerbeteiligungsprozess zur „Charta Leipziger Neuseenland 2030“.

jhz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Um 11.57 Uhr fährt der letzte Zug aus dem Hauptbahnhof Leipzig aus. Danach: leere Anzeigetafeln, leere Bahnsteige. Bis Sonntagmittag ist der Verkehrsknotenpunkt wegen Bauarbeiten erneut komplett gesperrt.

17.07.2015

Im Leipziger Süden wird das Baumrondell am Siegfriedplatz erneuert. Wie die Stadt Leipzig am Mittwoch mitteilte, sollen ab Anfang Oktober neun der elf Robinien gefällt werden.

24.09.2014

Nachdem der CDU Bundestagsabgeordnete Thomas Feist am Dienstag Baubürgermeisterin Dorothee Dubrau scharf anging, warfen die Leipziger Grünen dem Leipziger Politiker beleidigendes Verhalten und mangelnden Einsatz vor.

24.09.2014